Erste Maschine mit neuer Premium Economy Class und neuen Economy-Sitzen für die Langstrecke wurde an Cathay Pacific ausgeliefert

Einführung der Premium Economy Class in Deutschland ab September 2012

Frankfurt, 28. Februar 2012. Cathay Pacific Airways hat eine neue Boeing 777-300ER in Empfang genommen – die erste Maschine mit der Premium Economy Class und den neuen Economy Class Sitzen für Langstreckenflüge an Bord. Die Maschine – die 25. Boeing 777-300ER in der Flotte von Cathay Pacific – ist am 26. Februar am Hong Kong International Airport gelandet. Außerdem hat die Airline ihre fünfte Boeing 747-8F vom Hersteller erhalten.

Während der Übergabe-Zeremonie im Boeing Werk in Seattle sagte Ivan Chu, Cathay Pacific Chief Operating Officer: „Dies ist eine wichtige Entwicklung für Cathay Pacific – ein weiterer großer Schritt, um unseren Passagieren hervorragende Produkte und Services zu bieten. Wir sind überzeugt, dass unsere beiden neuen Produkte Gewinner sein werden, besonders in Kombination mit dem bekannten Cathay Pacific Service.”

Cathay Pacific Premium Economy Class

Neben der Einführung komplett neuer Sitze und eines neuen Entertainment-Systems hat Cathay Pacific das gesamte Flugerlebnis für ihre neuen Premium Economy Class Passagiere verfeinert und ausgebaut.

Die neue Premium Economy Class findet Platz in einer ruhigeren, geräumigeren Kabine als in der existierenden Economy Class und wird zwischen 26 und 34 Sitze umfassen. Der Sitzabstand wird um 15,2 Zentimeter auf insgesamt 96,5 Zentimeter erweitert. Der Sitz an sich wird breiter sein und lässt sich noch weiter zurücklehnen. Außerdem verfügt er über einen großen Klapptisch für Mahlzeiten, einen Cocktailtisch, eine Fußstütze, einen eigenen 10,6-Zoll-Bildschirm, eine Steckdose, einen Multi-Port-Anschluss für persönliche Geräte und zusätzlichen Stauraum.

Ergänzend zu diesen Funktionalitäten werden Passagiere nun auch von folgenden Services profitieren:

Am Boden:
· Priority Check-in an speziellen Schaltern sowie Priority Boarding vor den Economy Class Passagieren.

· Erhöhung des Freigepäcks von 20 auf 25 Kilogramm (Gewichtssystem z. B. auf den Strecken Europa – Hong Kong oder Hong Kong – Australien) beziehungsweise zwei Gepäckstücke mit jeweils 25 statt 23 Kilogramm (Stückesystem z. B. Hong Kong – USA).

An Bord:
· Die Premium Economy Class Sitze befinden sich in einer separaten Kabine vor der Economy Class Zone und bieten mehr Privatsphäre und einen höheren Komfort.

· Passagiere erhalten für den Flug ein umweltfreundliches Reisekit mit Zahnpflegeset, Socken, Augenmaske und Ohrstöpsel.

· Größere Kopfkissen und geräuschmindernde Kopfhörer optimieren das Reise-Erlebnis an Bord.

· Premium Economy Passagiere werden mit Champagner und Saft begrüßt und mit einer erweiterten Menüauswahl verwöhnt.

· Jeder Passagier erhält eine Wasserflasche und zusätzliche Snacks wie zum Beispiel frische Früchte, Energieriegel und Desserts.

Passagiere können die Premium Economy Sitze für Flüge ab dem 1. April 2012 buchen, die zunächst auf ausgewählten Flugrouten eingesetzt werden: Sydney (CX101/100), Toronto (CX826/825/828/829), Vancouver (CX888/889) und New York (CX830/831/ 840/841/888/889). Im Mai wird die Premium Economy Class teilweise auch auf Flügen ab/bis London (CX252/255) verfügbar sein. Da die Zahl der Flugzeuge, die mit der neuen Klasse ausgestattet sind, kontinuierlich steigt, wird die Priorität darauf liegen, eine tägliche Verfügbarkeit auf den genannten Flugrouten zu ermöglichen.

Später im Jahr sollen weitere Destinationen dazu kommen, darunter Adelaide, Los Angeles, Melbourne und San Francisco im August, Frankfurt im September sowie Brisbane und Mumbai im Oktober. Anschließend wird die Premium Economy Class auf weiteren Flugrouten in Europa und auf der Langstrecke sukzessive eingeführt.

Bis Ende des Jahres will Cathay Pacific 48 Flugzeuge mit dem neuen Produkt ausstatten. Bis Ende 2013 soll die neue Premium Economy Kabine in 87 Langstrecken-Maschinen eingebaut sein.

Die neuen Economy Class Sitze für Langstreckenflüge von Cathay Pacific

Die Sitze der neuen Economy Class für Langstreckenflüge umfassen einen Wiege-Mechanismus, um den Komfort in der Rücklehnposition zu verbessern, und modernste, hochauflösende Touch-Screen-Bildschirme sowie einen USB-Port und iPod/iPhone-Anschluss, so dass Passagieren ihre eigenen mobilen Geräte anschließen und den Content auf dem Bildschirm im Sitz sehen können. Der neue Sitz umfasst auch mehr Platz und zusätzlichen Stauraum.

Die neuen Sitze werden auf allen Cathay Pacific Langstreckenflügen mit Boeing 777-300ER und Airbus A330-300 Maschinen eingebaut. Das erste Flugzeug mit den neuen Economy Class Sitzen wird im März 2012 nach Sydney und Toronto fliegen. Bis Dezember 2013 sollen insgesamt 36 Boeing 777-300ER und 26 Airbus 330-300 entsprechend umgebaut werden.

Übersicht der beiden neuen Produkte

Premium Economy Class

  

Neue Economy auf Langstreckenflügen

  

Aktuelle Economy auf Langstreckenflügen

Flugzeug Typ

Boeing 777-300ER

Boeing 747-400

Airbus A330-300

Airbus A340-000

Boeing 777-300ER

Airbus A330-300

Boeing 777-300ER

Boeing 747-400

Airbus A330-300

Airbus A340-000

Konfiguration

Airbus: 2-3-2

Boeing: 2-4-2

Airbus: 2-4-2

Boeing: 3-3-3

Airbus: 2-4-2

Boeing: 3-3-3

Kabine

Eine separate Kabine mit 26 bis 34 Sitzen

Eine größere Kabine im Vergleich zur bisherigen Economy auf Langstreckenflügen

Sitzabstand

96,5 cm

81,2 cm

81,2 cm

Sitzbreite

49,0 cm

45,9 – 46,9 cm

44,3 – 46,9 cm

Ein breiterer Sitz mit einer Mittelkonsole auf der einen Seite und einer breiteren Armlehne auf der anderen Seite sorgt für mehr Komfort

Zurücklehn-Position

20,3 cm

15,2 cm

10,1 – 15,2 cm

Sitz lässt sich weiter zurücklehnen, so dass Passagiere sowohl in Sitz- als auch in Schlafposition entspannen können

Esstisch

Großer Klapptisch in der Armlehne für Mahlzeiten und Arbeiten

Am Rücksitz befestigter Esstisch

Am Rücksitz befestigter Esstisch

Cocktailtisch

Cocktailtisch in der Mittelkonsole mit ausklappbarem Tablett für den Begrüßungscocktail oder Getränke während der Mahlzeiten

--

--

Beinauflage und Fußstütze

Beinauflage und Fußstütze für Sitze in der ersten Reihe sowie am Vordersitz montierte Fußstützen für die Standard-Reihen: Diese verfügen über drei unterschiedlich hohe Einrast-Positionen.

--

--

Bildschirmgröße

10,6 Zoll Bildschirm

9 Zoll Touch Screen Monitor

 6 – 9 Zoll Monitor

Stromanschluss

Universaler Stromanschluss im Sitz für jeden Passagier

Anschluss im Sitz für jeden Passagier

Anschluss im Sitz für jeden Passagier

Multi-Port Steckdose (mit iPhone/iPod und USB Anschlüssen)

Inklusive iPhone/iPod Anschluss und USB-Port, so dass Passagiere ihre eigenen Geräte anschließen und Videos über den Bildschirm im Sitz anschauen können. Mit dem USB-Port können Geräte wie Mobiltelefone und BlackBerrys aufgeladen werden.

Genauso wie in der Premium Economy Class

--

Zusätzlicher Stauraum

Stauraum am Rücksitz für persönliche Dinge wie Mobiltelefone, Brillen und Accessoires.

Extra-Fach für persönliche Dinge wie Mobiltelefone, Brillen etc. Der Becherhalter ist am Tisch befestigt und stabiler und robuster, so dass keine Flüssigkeiten mehr verschütten können.

Becherhalter am jeweils vorderen Rücksitz

Bewegungsraum

Der Bewegungsraum am Platz wurde durch die Verkleinerung von Funktionsausstattungen insgesamt verbessert.

Der Bewegungsraum wurde durch die Verkleinerung des Entertainment-Systems und anderen Ausstattungen verbessert.


Fotos

Cathay Pacific Neue Sitze

Die neue Premium Economy Class von Cathay Pacific umfasst eine ruhigere, geräumigere Kabine als in der traditionellen Economy Class und bietet zwischen 26 und 34 Sitze pro Maschine. Der Sitzabstand beträgt 96,5 Zentimeter – 15,2 cm mehr als in der Economy Class. Der Sitz an sich ist breiter und lässt sich weiter zurücklehnen.

Cathay Pacific Neue Sitze

Neben der Einführung komplett neuer Sitze und eines neuen Entertainment-Systems hat Cathay Pacific das gesamte Flugerlebnis für ihre neuen Premium Economy Class Passagiere verfeinert und ausgebaut.

Cathay Pacific Neue Sitze

Die Premium Economy Class zeichnet sich aus durch einen großen Klapptisch für Mahlzeiten, einen Cocktailtisch, eine Fußstütze, einen eigenen 10,6-Zoll-Bildschirm, eine Steckdose, ein Multi-Port-Anschluss für persönliche Geräte und zusätzlichen Stauraum.

Die Sitze der neuen Economy Class für Langstreckenflüge umfassen einen Wiege-Mechanismus, um den Komfort in der Rücklehnposition zu verbessern. Der neue Sitz bietet auch mehr Platz und zusätzlichen Stauraum.

Allgemeine Informationen und Reservierungen in Deutschland:

Cathay Pacific Airways Ltd., Postfach 710261, 60492 Frankfurt
Tel: 0180-5 288 285 (0,14 Euro/Min. aus dem dt. Festnetz / Mobilfunk max. 0,42 Euro/Min)
Fax: 0180-5 288 286
CX mobile (für iPhone, Blackberry, Java-fähige Mobilfunktelefone):
www.cathaypacific.com/cpa/de_DE/manageyourtrip/cxmobile  
www.cathaypacific.com/de
www.facebook.com/cathaypacificdeutschland

Cathay Pacific Airways Ltd. ist eine in Hong Kong beheimatete Fluggesellschaft, die Linienverkehrsdienste für Passagiere und Luftfracht zu 145 Destinationen weltweit anbietet. Die Airline fliegt mit einer Flotte aus insgesamt 128 Großraumflugzeugen 40 Länder mit mehr als 1.300 Flügen pro Woche an. Cathay Pacific besitzt eine der jüngsten und modernsten Flotten in der Luft und zählt zu den 10 sichersten Airlines der Welt. Die Fluglinie gehört zur oneworld Alliance.

Pressearbeit Cathay Pacific
Global Communication Experts GmbH
i.A. Claudia Baierl
Senior PR Consultant
Hanauer Landstr. 184
60314 Frankfurt
p: +49 69 17 53 71-022
f: +49 69 17 53 71-023
m: presse.cathay@gce-agency.com
w: www.cathaypacific.com/de, www.gce-agency.com

Bilder erhalten Sie gerne auf Anfrage oder zum Download unter: http://www.gce-agency.com/kunden_bilder_cathay.html

Facebook: www.gce-agency.com/facebook
Twitter: www.gce-agency.com/twitter