tropo

2.10.2015

tropo führt ab sofort PayPal als neue Zahlungsart ein

Hamburg, 02. Oktober 2015. Der Hamburger Reiseveranstalter tropo erweitert ab sofort seinen Online-Zahlungsservice um die Bezahlmethode PayPal. Neben den gängigen Zahlungsarten Lastschrift, Überweisung und Kreditkarte können Kunden so noch einfacher, schneller und sicherer ihren Pauschalurlaub oder Hotelaufenthalt buchen.

Nach Buchung der Reise auf www.tropo.de erhalten Kunden automatisch eine Bestätigung per E-Mail inklusive Link zum Service PayPal, um den Zahlungsvorgang abzuschließen. Nicht nur online steht tropo-Kunden die neue Bezahlmethode zur Verfügung, auch in den stationären Reisebüros macht es die browserbasierte Vertriebsplattform Amadeus Tour Market möglich.

„Wir freuen uns, unseren Kunden mit PayPal eine weitere Zahlungsmethode anzubieten mit der sie einfach und sicher ihren Urlaub buchen können“ so Frank Riecke, geschäftsführender Gesellschafter bei tropo.

Reisebüropartner, die für tropo-Buchungen auf ihrer Webseite PayPal als Zahlungsfunktion anbieten möchten, wenden sich an agentur@tropo.de

Das PDF finden Sie hier.