Visit Wales

16.6.2015

Visit Wales vergibt PR-Etat an global communication experts

 

Frankfurt, 16. Juni 2015. Global Communication Experts GmbH (GCE), eine der Top 10 PR-Agenturen mit touristischem Schwerpunkt in Deutschland, hat den Etat für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Tourismusorganisation von Wales (Visit Wales) gewonnen. Die Frankfurter Kommunikations- und Marketing Agentur ist ab sofort Ansprechpartner für Medien im deutschsprachigen Raum und wird durch gezielte PR-Maßnahmen vor allem Individualreisende mit Fokus auf erlebnisorientierten Urlaub ansprechen. Dabei soll das „Year of Adventure 2016“ in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt werden.

 

 Wales_Caernarfron Castle Wales_Ceibwr Bay, Pembs


„Mit Visit Wales konnten wir einen Kunden gewinnen, der mit seinen einzigartigen Landschaften und einer unvergleichlichen Welt der Naturabenteuer ein großes Potenzial für aktive Urlauber hat“, sagt Dorothea Hohn, Geschäftsführerin von GCE. „Wir freuen uns sehr darauf, Visit Wales beim Erreichen ihrer Kommunikationsziele mit unserem Know-How zu unterstützen.“


Wildes, zerklüftetes Hochland, 1.200 Kilometer Küstenlinie mit 50 vorgelagerten Inseln und traumhaften Stränden, drei Nationalparks, sechs Weltkulturerbe-Stätten, wunderschöne Gartenanlagen und mit Cardiff eine moderne Hauptstadt – obwohl Wales gerade einmal so groß ist wie Hessen, bietet das Land der über 600 Burgen- und Schlösser unendlich viele Möglichkeiten für Urlauber. Die Walisische Kultur lädt mit ihren sagenumwogenen Geschichten und Traditionen dazu ein, in eine mystische Welt einzutauchen, die allein durch das weit verbreitete Kymrisch, der Nationalsprache der Waliser, lebendig wird. Das moderne Wales ist dynamisch, aktiv und lebendig. Für Abenteurer beispielsweise ist Wales der ideale Spielpatz, denn die Wander-, Kletter-, Segel- und Coasteering-Möglichkeiten sind schier unendlich. Zudem verfügt das grüne Land über eines der dichtesten Gewässernetze Europas, ideal für Hausboot-liebhaber.


Genauso vielfältig wie das Aktivitäten-Angebot in Wales sind auch seine Übernachtungsmöglichkeiten – angefangen beim klassischen Hostel über familiäre Bed & Breakfasts, luxuriöse 5-Sterne-Hotels bis hin zum Urlaub auf dem Bauernhof oder in charmanten Cottages in spektakulärer Lage. Und wer hätte gedacht, dass Wales auch kulinarisch eine Perle ist? Zum Beispiel ist die vegetarische und vegane Restaurantkultur viel ausgeprägter als in Deutschland und vor allem in Cardiff und Abergavenny finden Genussmenschen eine breite Palette an hervorragenden Feinschmeckerrestaurants.

 

Das pdf finden Sie hier.

 

Über GCE:
Die Frankfurter Agentur Global Communication Experts GmbH (GCE) hat sich auf Kunden in der Tourismus– und Lifestyle-Industrie spezialisiert und bietet PR-Dienstleistungen, Werbung, Corporate Publishing sowie generell Repräsentanz, Marketing & Sales Services an. Zu den Kunden gehören unter anderem die Tourismus-Organisationen von The Beaches of Fort Myers and Sanibel, Hessen Tourismus, Reiseland Türkei, Lissabon, Teneriffa, die Autovermietungen Avis und Budget, Norwegian Cruise Line, aber auch die Luxushotel-Gruppe The Ritz-Carlton Company, das Hotel St. Regis Bora Bora und die Unternehmensgruppe Center Parcs Pierre et Vacances.

 

Pressekontakt

Global Communication Experts GmbH
Presse- & Öffentlichkeitsarbeit Visit Wales
Steffi von Landenberg/Jana Bröll/Tracy Landua
Hanauer Landstraße 184, 60314 Frankfurt
Tel. 069 - 17 53 71 - 024/ - 034/ - 036
Fax 069 - 17 53 71 - 025/ - 035/ - 037
E-Mail: presse.visitwales@gce-agency.com