Viator

11.7.2016

100 Jahre Nationalparks in den USA: TripAdvisor-Tochter Viator verrät die besten Ausflüge für die Sommermonate

 

Hochauflösende Bilder zum Download unter http://bit.ly/1pefEJt oder auf Anfrage.


San Francisco/Frankfurt am Main, 11. Juli 2016 – Am 25. August feiert der US-Nationalparkservice Geburtstag: bereits seit 100 Jahren sorgt er für die Erhaltung der einzigartigen Lebensräume und beeindruckenden Landschaften der Vereinigten Staaten. Von den 59 geschützten Parks, die bereits von über 13 Milliarden Menschen aus den unterschiedlichsten Ländern der ganzen Welt besucht wurden, hat Viator einige im Programm. Egal, ob Adrenalinjunkie oder Wanderfan, der weltweit führende Anbieter für das Suchen, Finden und Buchen der besten Reiseerlebnisse der Welt, hat für jeden Geschmack eine passende Nationalpark-Tour im Programm. Eine Auswahl der fünf schönsten Touren für Urlauber, die diesen Sommer in die USA reisen, hat die Tochter von TripAdvisor zusammengestellt. 

 

Von San Francisco zu den beeindruckenden Felsformationen des Yosemite-Nationalpark

 

Yosemite NationalparkBesuchern von San Francisco, die die Großstadt hinter sich lassen und die wunderschöne Landschaft des berühmtesten Nationalparks Kaliforniens erleben möchten, bietet Viator eine spannende Tagestour von San Francisco zum Yosemite-Nationalpark (128,54 Euro pro Person). Dieser liegt rund 300 Kilometer östlich von San Francisco und erstreckt sich entlang des Westens der Sierra Nevada. Der Park lockt rund drei Millionen Besucher pro Jahr an und zählt seit 1984 zu den UNESCO-Weltnaturerben. Teilnehmer werden an zentral gelegenen Hotels in der Stadt abgeholt und starten die Tour mit der Überquerung der San Francisco Oakland Bay Bridge. Danach geht es weiter durch das Great Central Valley in die Ausläufer der Sierra Nevada. Spektakuläre Felsformationen aus Granit begeistern Besucher genauso wie eine Wanderung zum Fuße der Yosemite-Wasserfälle oder der Besuch der Ansel Adams-Kunstgalerie. Außerdem ist es auch möglich die Ranger-Station zu besuchen, sich das traditionelle Korbflechten und die Stickerei im Dorf der Ahwahnee-Indianer anzuschauen oder am Merced River entlang zu spazieren.

 

Luftkissenbootsfahrt und Wildlife Adventure in den Florida Everglades

 

Adventure in den Florida EvergladesFür Urlauber, die es actionreicher mögen bietet Viator eine private Wildlife Adventure Tour durch den Florida Everglades-Nationalpark (ab 40,12 Euro pro Person) inklusive Luftkissenbootsfahrt an. Ein Teil der im Süden des US-Bundesstaates Florida gelegenen Everglades ist als Everglades-Nationalpark geschützt und zählt zu den UNESCO-Welterbestätten. Auf der Tour, die im Sawgrass-Freizeitpark in der Nähe von Fort Lauderdale startet, können Teilnehmer vom Boot aus Alligatoren und andere einheimische Tiere bestaunen. Bei der einstündigen Luftkissenbootsfahrt wird eine Geschwindigkeit von bis zu 64 Kilometer pro Stunde erreicht. Urlauber lernen das einzigartige subtropische Ökosystem der Everglades kennen und erfahren mehr über die Betreuung der vom Aussterben bedrohten Tierarten.

 

VIP-Hubschrauberrundflug über die majestätische Schlucht des Grand Canyon

 

Die majestätische Schlucht des Grand Canyon Der Grand-Canyon-Nationalpark im Norden des US-Bundesstaates Arizona gehört zu den großen Naturwundern der Erde und zieht jährlich rund fünf Millionen Besucher an. Mit Viator können Urlauber sich bei einem ganz besonderen Ausflug wie ein VIP fühlen: sie werden mit einem privaten Transfer in ihrem Hotel abgeholt und starten zu einem 35-minütigen Hubschrauberflug durch den Grand Canyon mit anschließendem Gourmet-Frühstück (ab 436,13 Euro pro Person). An einem hübsch gedeckten Tisch erwartet sie ein Champagnerfrühstück erster Klasse – Traumblick inklusive. Die rund fünfstündige Tour startet von Las Vegas aus und führt mit dem Helikopter über Lake Mead und den Hoover-Staudamm sowie zerklüftete Nevada- und Arizona-Wüsten. Die fachkundigen Piloten informieren die Fluggäste über die auf dem Weg gelegenen Sehenswürdigkeiten und alles Wissenswerte über den beeindruckenden Canyon. Gerade in den Sommermonaten ist der Ausflug ideal, um die Wüstenhitze zu umgehen.

 

Wasserfall-Abenteuer im Great-Smoky-Mountains-Nationalpark

 

Wasserfall im Great-Smoky-Mountains-NationalparkDer Great-Smoky Mountains-Nationalpark gehört zum Weltnaturerbe und liegt in den Appalachen in den US-Bundesstaaten North Carolina und Tennessee. Der Nationalpark begeistert jährlich zwischen acht und zehn Millionen Besucher und ist somit der meistbesuchte Nationalpark in den USA. Der Wald des Parks zählt außerdem zu den ältesten der Welt. Viator bietet seinen Gästen eine Tour zu den Bergwasserfällen der Great Smoky Mountains (ab 36,73 Euro pro Person). Teilnehmer erleben Natur pur bei einer rund dreistündigen Wanderung zusammen mit einem fachkundigen Tourguide vor Ort. Die Guides von „A Walk in the Woods“ haben in den letzten zwei Jahrzehnten schon über 75.000 Menschen durch diese wunderschöne Landschaft begleitet. Die Tour führt vorbei an Kaskaden und Wasserfällen, über kleine Gebirgsbäche und schmale Bergkämme und bietet einen Einblick in die einzigartige Natur des Great-Smoky-Mountains-Nationalpark.

 

Sonnenaufgang im Grand-Teton-Nationalpark

 

Sonnenaufgang im Grand-Teton-NationalparkMit Viator genießen Urlauber den Sonnenaufgang in dem im Westen von Wyoming südlich des Yellowstone-Nationalparks gelegenen Grand-Teton-Nationalpark (ab 119,36 Euro pro Person). Diese vierstündige Tour startet bereits in der Morgendämmerung um sechs Uhr, also der besten Zeit um die wilden Tiere, die der Park beherbergt, hautnah zu erleben. Das schöne Licht der Morgendämmerung eröffnet Teilnehmern die Möglichkeit, fantastische Bilder von wilden Tieren wie Elchen oder der Teton-Bergkette zu schießen. Die Tour beinhaltet auf Wunsch auch leichte Wanderungen mit Erklärungen des Guides zur vergletscherten Landschaft. Besucher sehen nicht nur Rothirsche, Elche, Bisons und Gabelantilopen, sondern auch Maultierhirsche, Wölfe, Schwarzbären, Grizzlybären, Weißkopfadler und Trompeterschwane und werden unter anderem über das Verhalten und die Anpassung der Tiere, die Geologie der Region und die kulturelle Geschichte aufgeklärt.

 

Eine Auswahl aller Viator-Touren in den beliebten amerikanischen Nationalparks finden Interessierte hier http://bit.ly/29tEcu1

 

Über Viator 

Viator, ein TripAdvisor-Unternehmen, ist der weltweit führende Anbieter für das Suchen, Finden und Buchen der besten Reiseerlebnisse der Welt. Das Viator-Team besteht aus Reiseinsidern, die sorgfältig die besten lokalen Touren und Aktivitäten in über 2.300 Reisezielen recherchieren, prüfen und auswählen. So kann Viator außergewöhnliche Erlebnisse in mehr als 165 Ländern mit Niedrigpreis-Garantie und einen 24-Stunden Kundenservice anbieten. Mit über eine Millionen geprüften Reiseberichten; Video und Fotos können sich Kunden über echte und aktuelle Erfahrungen informieren. Reisende können bequem entweder von Zuhause aus Informationen suchen und Aktivitäten buchen oder auch unterwegs über die mobile-optimierte Website. Das Unternehmen – eine Tochtergesellschaft von TripAdvisor - mit Firmensitz in San Francisco und regionalen Büros in Sydney, London und Las Vegas arbeitet mit zahlreichen Unternehmen zusammen, darunter auch einige der weltweit führenden Airlines, Hotels und Online-Reisebüros Weitere Informationen und Buchungen sind auf Viator und den regionalen Unterseiten in zehn Sprachen möglich. Viator – Reise mit einem Insider.

 

Weitere Meldungen und Pressemappe: http://bit.ly/1Xxcb3b

 

Über TripAdvisor

TripAdvisor® TripAdvisor® ist die weltweit größte Reise-Website*, die die Planung und Buchung der perfekten Reise ermöglicht. TripAdvisor bietet Empfehlungen von Millionen von Reisenden, umfassende Reiseangebote sowie Planungs-Features mit direkten Links zu Buchungsoptionen, die hunderte von Webseiten überprüfen, um die besten Hotelpreise zu finden. Die TripAdvisor Webseiten bilden die größte Reise-Community der Welt – mit nahezu 340 Millionen Besuchern** im Monat, über 350 Millionen Erfahrungsberichten und Meinungen zu mehr als 6,5 Millionen Unterkünften, Restaurants und Attraktionen. TripAdvisor Webseiten sind in 48 Ländern weltweit verfügbar.

 

TripAdvisor, Inc. (NASDAQ: TRIP) betreibt Reise-Webseiten unter 24 weiteren Markennamen: www.airfarewatchdog.com, www.bookingbuddy.com, www.cruisecritic.com, www.everytrail.com, www.familyvacationcritic.com, www.flipkey.com, www.thefork.com (inklusive www.lafourchette.com, www.eltenedor.com, www.iens.nl, www.besttables.com und www.dimmi.com.au), www.gateguru.com, www.holidaylettings.co.uk, www.holidaywatchdog.com, www.housetrip.com, www.independenttraveler.com, www.jetsetter.com, www.niumba.com, www.onetime.com, www.oyster.com, www.seatguru.com, www.smartertravel.com, www.tingo.com, www.travelpod.com, www.tripbod.com, www.vacationhomerentals.com, www.viator.com, und www.virtualtourist.com.

 

*Quelle: comScore Media Metrix für die TripAdvisor Webseiten, weltweit, Februar 2016

 

**Quelle: TripAdvisor Log-Files, durchschnittliche monatliche Besucherzahlen, Q1 2016

 

Kontakt:

Pressestelle Viator c/o global communication experts GmbH,

i.A. Yasmin Lange, Hanauer Landstraße 184, 60314 Frankfurt am Main

Tel.: + 49 69 175371 - 038

E-Mail: viator@gce-agency.com