Umbrien

21.5.2015

Umbrien beauftragt global communication experts mit Repräsentanz

Frankfurt am Main, 21. Mai 2015: Die Region Umbrien – das grüne Herz Italiens – ist nun in Deutschland mit einer eigenen Vertretung präsent. Die Frankfurter Agentur Global Communication Experts GmbH ist ab sofort Ansprechpartner für Medien und Industrie-Partner. Zu den Aufgaben gehören Marketing- und PR-Aktivitäten, die Kontaktpflege und der -ausbau zu Reiseveranstaltern, Reisebüros und touristischen Kooperationspartnern sowie die Zusammenarbeit mit ENIT, der Italienischen Zentrale für Tourismus.

 

Umbrien mit seiner Hauptstadt Perugia ist eine Region für Kunst- und Kultur-Liebhaber, Naturfreunde, Wanderer, Radfahrer, Gourmets und natürlich Pilger. Mit seinen mittelalterlichen Städten erleben Reisende praktisch Museen unter freiem Himmel. Große Abwechslung und große Herausforderungen bietet die Natur. Sport und Abenteuer in Umbrien gibt es auf Flüssen, Seen und in den Bergen für diejenigen, die nicht stillhalten können: Canyoning, Rafting, Mountain    Biken, Straßenradfahren, Klettern, Höhlenwandern oder Motorrad-Touren machen jeden Tag zu einem neuen Erlebnis. Die sieben Naturschutzgebiete Umbriens bieten besondere Pflanzen- und Tierwelten von großem naturwissenschaftlichem Interesse.

 

Spirituell Reisende finden hier wichtigste Orte des Glaubens: Der hl. Franziskus, Schutzpatron von Italien, ist in Assisi geboren und hat von hier aus die Geschichte der Menschheit einschneidend geprägt. Der hl. Benedikt wurde in Umbrien geboren, nach ihm wurden zahlreiche benediktinische Abteien und Klöster gebaut, in denen Reisende in Andacht den Grundsatz des „Ora et labora" verinnerlichen können oder auf dem Franziskus-Weg wandern können.

 

Gourmets können hier nicht nur hervorragende Öle kosten, Sommer- und Winter-Trüffel genießen, sondern auch das einzigartige Fleisch des umbrischen Chianina-Rinds probieren. Schokoladen-Liebhaber dürfen im Oktober nicht die Eurochocolate in Perugia verpassen.

 

Tourismus-Direktorin Antonella Tiranti freut sich sehr auf die Zusammenarbeit: „Mit unserem neuen Lufthansa-Flug zweimal wöchentlich direkt nach Perugia sind wir dieses Jahr schneller für Deutsche erreichbar, wenngleich auch die Flughäfen Rom und Florenz nicht weit entfernt liegen.“ Dorothea Hohn, Geschäftsführerin von GCE: „Wir sind stolz, dieses vielseitige Reiseziel als neuen Kunden begrüßen zu dürfen. Mit Sales-, Marketing und Kommunikationsaktivitäten werden wir Umbrien dabei unterstützen, die Vielfalt der Genießer-Region bekannter zu machen und sie als Ganzjahres-Ziel zu positionieren.“

 

Pressekontakt:

Umbria Tourism

c/o Global Communication Experts GmbH

Yasmin Lange | Nadine Pullmann

Hanauer Landstraße 184

D-60314 Frankfurt am Main

Tel. +49-69-175371 -038 | -052     Fax +49-69-175371 -039 | -053

umbrien@gce-agency.com | www.umbriatourism.it