The Ritz-Carlton Hotel Company

7.5.2015

EINE HISTORISCHE LEGENDE ERWACHT WIEDER ZUM LEBEN:
THE NILE RITZ-CARLTON, CAIRO


-Die  Luxushotelgruppe eröffnet erstes Hotel in Ägypten und zollt damit
der reichen Hotelgeschichte Tribut -

 

Chevy Chase/ Frankfurt, 7. Mai 2015 – Ein majestätisches Erscheinungsbild, anspruchsvolles Design und eine einzigartige Vergangenheit, The Nile Ritz-Carlton, Cairo markiert die Rückkehr einer Ikone in die ägyptische Hauptstadt. Das historische Anwesen wird im Spätsommer unter der Verwaltung von Ritz-Carlton wieder-eröffnet und läutet damit eine neue Ära von Luxus und Gastfreundschaft im Herzen Kairos ein.

Das Hotel beginnt im Spätsommer dieses Jahres ein neues Kapitel seiner Geschichte als The Nile Ritz-Carlton, Cairo. Nachdem es einer umfassenden Renovierung unterzogen wurde, bei der viele der ursprünglichen Charakteristika beibehalten wurden, erinnert es Gäste an vergangene Tage. Gleichzeitig ist es bereit, eine neue Generation an Gästen willkommen zu heißen, die den Wunsch haben, die mystische Vergangenheit der Stadt zu erleben. Kurz vor der finalen Übergabe des Hotels werden die letzten Handgriffe getätigt und mit Hilfe der Ladies and Gentleman von The Ritz-Carlton wird die bedeutsame und bekannte Service-Kultur in den berühmten Räumlichkeiten des Hotels eingeführt.

In seiner jahrzehntelangen Geschichte war das Hotel, das nun das Ritz-Carlton-Portfolio von 88 Hotels ergänzt, Gastgeber für die mächtigsten und bekanntesten Persönlichkeiten der Welt, von Staatsmännern bis Hollywood-Ikonen wie Elizabeth Taylor, Frank Sinatra sowie Business-Giganten wie Nelson Rockefeller.

„The Nile Ritz-Carlton, Cairo wird das klassische Vermächtnis des Hotels mit einem zeitgenössischen Ansatz vervollständigen. Als Marke sind wir sehr stolz darauf, in all unseren Häusern eine eigene Persönlichkeit mit dem Gefühl für den Ort und dessen Geschichte zu erschaffen.“, sagt Hervé Humler, President and Chief Operations Officer, The Ritz-Carlton Hotel Company. „Durch die Vervollständigung der natürlichen Stärken des Hauses mit unserem Fokus auf maßgeschneiderten Service, vielfältige Erlebnisse und reiche Erinnerungen wollen wir das Hotel als Stolz des nationalen Tourismus im Land rekultivieren.“

Zwischen dem Nil und dem Tahrir-Platz gelegen, ist das Hotel leicht von Kairos wichtigsten Attraktionen und Sehenswürdigkeiten zu erreichen, wie die Zentrale der Arabischen Liga und dem Egyptian Museum of Antiques, das die Heimat der König Tut Ausstellung ist. Darüber hinaus verbindet die Nähre zur Kasr El Nil Brücke das Hotel mit dem prächtigen Cairo Opera House, einem einzigartigen Wahrzeichen der ästhetischen und kulturellen Sehenswürdigkeiten Ägyptens.

Trotz seiner Lage im Herzen der Stadt, erlauben es die palastartigen Proportionen des Hotels den Besuchern, ein Gefühl von Exklusivität und Weite zu genießen. Das 331 Zimmer umfassende Haus verfügt über hochmoderne Einrichtungen, darunter ein spektakulärer Olympia-Pool mit

17 Umkleidekabinen. Die Gästezimmer und Innenräume, alle von dem namhaften Innenarchitekten  Frank Nicholson entworfen – ein langjähriger Begleiter der Marke – erinnern an den zeitlosen Stil von Ritz-Carlton Immobilien auf der ganzen Welt, während sie gleichzeitig mit den Traditionen und Besonderheiten Ägyptens verankert sind. Besonders die 50 exquisit ausgelegten Suiten, darunter die elitären Royal- und Präsidentensuiten, bieten mit ihrer spektakulären Aussicht auf den Nil ein erhabenes Gefühl von Luxus.

Mit seiner berühmten Liebe zum Detail und hochwertigen Ausstattungen, garantiert das Hotel Freizeit- und Geschäftsreisenden einen nahtlosen Service und entspannten Aufenthalt. Gäste können im Wellnessbereich eine Vielzahl von Behandlungen genießen, um nach der Arbeit oder einem Sightseeing Tag abzuschalten, beispielsweise mit einem Rasul Ritual. Eine Yoga-Sitzung bei Sonnenuntergang auf der Spa-Terrasse mit Blick auf den Nil ist die perfekte Krönung eines jeden Wellness-Erlebnisses.

Die Meeting- und Konferenzeinrichtungen des Hotels umfassen den Alf Leila wa Leila Ballsaal, ein weiteres Original aus früheren Tagen – ideal für groß angelegte Hochzeitsfeiern. Darüber hinaus bietet das neue Konferenzzentrum Avantgarde Tagungsräume einschließlich eines 1700 Quadratmeter großen Konferenzsaals.

 

Gourmets unter den Hotelgästen werden von einer Reihe gastronomischer Einrichtungen verwöhnt: Ein innovativer Querschnitt durch die arabische, italienische und kontinentale Küche wird durch eine wunderschöne Aussicht und ansprechendes Ambiente vervollständigt, die hoteleigenen gastronomischen Einrichtungen sollen zu einer kulinarischen Offenbarung für Einwohner und Besucher der Stadt werden.
Die kulturelle Anlehnung des Hotels spiegelt sich auch in den Uniformen der Ladies and Gentlemen wieder, denn diese wurden von einer neuen Generation von Designern aus Kairo designt, die eine Selektion von Kleidung geschaffen haben, deren Design in Beziehung mit der Geschichte des Hotels und der Stadt steht.
„Das Hotel hat einen wichtigen Platz in der Geschichte der Stadt inne und wir möchten der Historie Ehre erweisen“, fügt Hervé Humler hinzu. „Unsere Ladies and Gentleman werden nicht nur Botschafter von Ritz-Carlton sein und durch den legendären Service lebenslange Erinnerungen schaffen – sie symbolisieren auch die prächtige Vergangenheit und das weitere Streben nach Exzellenz.“

 

Weitere Informationen unter www.ritzcarlton.com.