The Ritz-Carlton, Abama

7.6.2017

The Ritz-Carlton, Abama präsentiert private Sommerparties zur Sternenbeobachtung auf Teneriffa

 

The Ritz-Carlton, Abama_ main entrance Sternenbeobachtung_Teide Nationalpark


Ab sofort können Himmelsbeobachter faszinierende Ausblicke vom höchsten Berg Spaniens genießen – pro Tour und Familie ab 750 Euro


Teneriffa/ Frankfurt, 7. Juni 2017 – Im Jubiläumsjahr präsentiert The Ritz-Carlton, Abama ein Sommer-Highlight für Astronomie-Fans: Teilnehmer der neuen Sternenbeobachtungs-Safaris erhalten exklusiven Zugang zu einem der wichtigsten Observatorien unseres Kontinents. Im Rahmen dieser unvergesslichen Tour kommen Gäste in den Genuss, mit einem Astronomie-Experten diesen von der UNESCO ausgezeichneten Platz für Himmelsbeobachtung zu erforschen, denn der Nachthimmel über Teneriffa ist besonders klar.

 

Nach Ankunft im Teide Nationalpark, Heimat des drittgrößten Vulkans der Welt und bekannt als Spaniens höchste Erhebung, kann die Teide-Aussichtsplattform für eine exklusive und privatgeführte Tour besucht werden. Die auf 2.390 Meter über dem Meeresspiegel gelegene Aussichtsplattform wird seit 1964 betrieben und ist mit dem höchstentwickelten Solarteleskop Europas ausgestattet, welches vom weltweit führenden Intitute of Astrophysics of the Canary Islands (IAC) genutzt wird.


Durch das größte Sonnenteleskop Europas den Sternen ganz nah...

Auf der ganz privaten „Star Party“ bekommen Gäste die Chance, das Sonnensystem kennenzulernen und die atemberaubenden Sternenkonstellationen aus nächster Nähe zu betrachten. Arbeitsgerät ist „Gregor“, das größte Sonnenteleskop Europas, das schon von Institutionen aus den USA, Russland, Qatar und der Slowakei für diverse bahnbrechende Entdeckungen genutzt wurde. Das Observatorium im Teide Nationalpark ist Fenster in die gigantische und atemberaubende Wunderwelt der endlosen Weiten des Weltalls.

Das Teide Observatorium ist weltweit anerkannt als „Starlight Tourist Destination“ und von der „Starlight Foundation“ als solche ausgezeichnet. Sie ist aufgrund der geografischen Lage perfekt, um Sterne bei Nacht zu beobachten und zu studieren. Grund hierfür ist die geringe „Lichtverschmutzung“ und der klare Nachthimmel, der per Gesetz geschützt ist. Teneriffa wird gefeiert als eine der besten Regionen für Sternenbeobachtung und ist daher äußerst beliebt bei Physikern und „Astro-Touristen“ aus aller Welt.

 

Durch spektakuläre Landschaften bis auf den Gipfel

The Ritz-Carlton, Abama ist bekannt dafür, seinen Gästen unvergessliche Erinnerungen zu bescheren, deshalb sind diese „Star Parties“ nun Bestandteil des neuen Sommer-Programms und sorgen für eine außergewöhnliche „Sternenerfahrung“. Die Gäste werden bei Sonnenuntergang am Hotel abgeholt und durch die nächtliche Wunderlandschaft des Teide Nationalparks bis zur Aussichtsplattform gefahren. Dort erwartet sie ein von den Spitzenköchen des The Ritz-Carlton, Abama eigens kreiertes köstliches Gourmet-Picknick, begleitet von Champagner für die Erwachsenen und Soft Drinks für die Kinder. Auch Decken werden bei Bedarf gestellt. Die privaten Star Parties des The Ritz-Carlton, Abama kosten ab 750 Euro pro Familie (nach Verfügbarkeit, Anmeldungen mindestens drei Tage im Voraus gemacht werden).


Privatsphäre und noch mehr Komfort auf Club Level

Als europäischer „place to go“ präsentiert The Ritz-Carlton , Abama Jetsettern ein ultimatives Luxuserlebnis für die perfekte Sommer-Auszeit mit Eleganz, Privatsphäre, personalisiertem und exklusivem Service und anderen VIP-Annehmlichkeiten. So kommen Hotelgäste mit Club Level-Zugang nicht nur in den Genuss eines modernen und privaten Ambientes sowie von Zimmern mit Meerblick – das Club Level steht für weitere exklusive Annehmlichkeiten: Beginnend beim Ein- und Auschecken in der Club Lounge, exklusivem Concierge-Service, inkludiertem WLAN, kostenfreie Nutzung der Minibar (ausgenommen alkoholische Getränke) über eine Nespresso-Kaffeemaschine und Wasserkocher, eine iPod-Dockingstation, Bügelservice für zwei Kleidungsstücke pro Tag, tägliche Ritz Kids-Programme (10 bis 24 Uhr) bis hin zur unbegrenzten Nutzung des Hydromassagepools im Wellness-Bereich. Zusätzlich steht den Gästen in der Club Lounge ganztägig ein kulinarisches Angebot der Extraklasse zur Verfügung, darunter Frühstücksbuffet, leichte Lunch-Gerichte, Nachmittagstee, Snacks und Cocktails am Abend.


Adults-Only in den Tagor Villas und Zimmer und Suiten in der Zitadelle in neuem Gewand

Mit frischer, moderner Ausstattung und Möblierung präsentieren sich sowohl die Zimmer der Kategorien Citadel Deluxe und Villa Deluxe, die Junior Suiten im Citadel genannten Hauptgebäude als auch die Zimmer der Kategorie Tagor Villa Deluxe. Die Zimmer und Suiten der Tagor Villen – dem „Adults-Only“-Bereich des Hotels – profitieren von zusätzlichen Annehmlichkeiten im Service, wie beispielsweise privatem Check-in auf dem Zimmer, exklusivem Frühstücksbuffet im Restaurant El Mirador mit Meerblick, einem privaten Assistenten von 8 bis 20 Uhr, einem privaten Buggy, einer exklusiven Poolbar und Snacks im Poolbereich. Den Gästen der Villa und Club Suiten steht außerdem der Shuttle-Service „Buggy & Go“ zur Verfügung.

 

Über The Ritz-Carlton, Abama
The Ritz-Carlton, Abama ist ein exklusives Fünf-Sterne-Hotel, das von The Ritz-Carlton Hotel Company, L.L.C. betrieben wird. In Guía de Isora gelegen, einem friedlichen Juwel an der Südwestküste der Insel, ist das Resort in einer atemberaubenden Anlage im Finca-Stil untergebracht, die von üppiger und leuchtender Vegetation, vulkanischen Landschaften und Panoramablicken auf den Atlantik umgeben ist. The Ritz-Carlton, Abama bietet die perfekte, ultraluxuriöse europäische Urlaubserfahrung mit maurisch angehauchten Zimmern und Suiten, verwöhnendem Spa-Bereich, zehn verschiedenen Dinner-Möglichkeiten – darunter das M.B und Kabuki, zwei von insgesamt vier Restaurants auf Teneriffa, die sich mit Michelin-Sternen schmücken können – drei Bars, dem von Dave Thomas gestalteten Golfplatz und Golf-Akademie, dem Tennis-Zentrum inklusive Akademie, sieben Pools, dem Ritz-Kids Kinderclub, zwei natürlichen Schwimmbecken und einem abgeschiedenen goldfarbenen Sandstrand.

 

Über The Ritz-Carlton Hotel Company, L.L.C.
The Ritz-Carlton Hotel Company, L.L.C. mit Sitz in Chevy Chase, Maryland (USA) betreibt 90 Hotels und Resorts in Nord- und Südamerika, Europa, Asien, Afrika, der Karibik und im Nahen Osten. Über 30 weitere Hotels und Eigentumsanlagen sind in Voreröffnung oder Planung. The Ritz-Carlton ist das einzige Dienstleistungsunternehmen, das zweimal in Folge den renommierten Qualitätspreis „Malcolm Baldrige National Quality Award“ des amerikanischen Wirtschaftsministeriums für außergewöhnlichen Kundenservice gewonnen hat. Informationen und gebührenfreie Reservierungen unter Telefon 0800-1812334 (in Deutschland), Telefon 0800-201127 (in Österreich) und Telefon 0800-553986 (in der Schweiz) sowie unter www.ritzcarlton.com. The Ritz-Carlton Hotel Company, L.L.C. ist hundertprozentiges Tochterunternehmen von Marriott International, Inc. (NASDAQ:MAR).


The Ritz-Carlton Hotel Company hat keine Häuser in Großbritannien und ist unabhängig vom The Ritz London.

 

Pressekontakt
Global Communication Experts GmbH
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit The Ritz-Carlton Hotel Company
i.A. Gabriele Kuminek & Maria Sophia Bach
Hanauer Landstr. 184
60314 Frankfurt
p: +49 69 17 53 71-028 / -062
f: +49 69 17 53 71-029 / -063
m: presse.ritzcarlton@gce-agency.com