The Ascott

11.6.2015

Erfolgreiche Expansion: Ascott erreicht Meilenstein von 40.000 Wohneinheiten und plant weitere Eröffnungen

 

Frankfurt, 11. Juni 2015: Ein halbes Jahr früher als vorgesehen erreicht The Ascott Limited (Ascott) sein Expansionsziel von weltweit 40.000 Apartments. Dank zehn neuer Verträge in den wachsenden Städten Nantong, Xiamen, Hangzhou, Tianjin, Wuxi und Nanjing in China, Jakarta in Indonesien, Bangkok und Sri Racha in Thailand sowie Maskat im Oman hat die Gruppe ihre Expansionspläne für 2015 bereits übertroffen. Mit der Erweiterung des Portfolios auf mehr als 41.000 Wohneinheiten in 270 Häusern stärkt das Unternehmen einmal mehr seine Position als weltweit größter Anbieter von Serviced Residences und ist damit weltweit in 91 Städten und 25 Ländern vertreten.

 

„Wir haben mit großem Engagement die Expansion vorangetrieben und freuen uns sehr, unseren Meilenstein von 40.000 Wohneinheiten früher als geplant erreichen zu können. 18 Serviced Residences in China, Indonesien, Malaysia, Thailand, der Türkei, Vietnam, Oman und in den Vereinigten Arabischen Emiraten konnten wir im ersten Halbjahr 2015 zu unserem Portfolio ergänzen. Weitere 15 Häuser werden wir bis Ende des Jahres in China, Indien, Indonesien, Korea, Malaysia, Philippinen, Oman und Saudi Arabien eröffnen. Ein solch immenses Wachstum ist nur dank unserer guten Marktkenntnisse sowie der strategischen Partnerschaften möglich. Bis 2020 verfolgen wir das Ziel unser Portfolio auf Basis von Investitionen von Management-, Pacht- oder Franchiseverträgen auf 80.000 Einheiten zu verdoppeln“, sagt Lee Chee Koon, Chief Executive Officer von Ascott.

 

Mit den geplanten Neueröffnungen und mit über 14.000 Wohneinheiten in 77 Häusern kann Ascott sich als größter internationaler Seriviced Residence Anbieter in China etablieren. Auch baut Ascott seine Position in Indonesien und Thailand weiter aus: In Indonesien wird die Gruppe 2019 das Ascott Menteng Jakarta mit 150 Wohneinheiten eröffnen. In Thailand heißt ab 2018 das 125-Wohneinheiten große Somerset Maison Asoke Bangkok Gäste willkommen, das Somerset Harbourview Sri Racha mit 193-Wohneinheiten öffnet 2017 seine Pforten.

 

Im Oman eröffnet 2017 das erste Citadines Apart´hotel des Landes: Das Citadines Al Ghubrah liegt in Maskat und verfügt über 87 Wohneinheiten. Für Ascott ist es, neben dem Somerset Panorama Musca, das noch dieses Jahr eröffnen wird, die zweite Serviced Residence im Sultanat. Insgesamt umfasst das Ascott-Portfolio in der Golf Region 2.200 Apartments in mehr als 14 Häusern und fünf Ländern – Bahrain, Qatar, Oman, Saudi Arabien und den Vereinigten Arabischen Emiraten.

 

Lee Chee Koon dazu: „Im Zuge unserer Expansion werden wir ebenfalls unser globales Marketing- und Vertriebsnetz sowie die Produktentwicklung und das Design stärken bzw. weiterentwickeln. Dabei spielen innovative Ideen eine wichtige Rolle – so möchten wir unseren Gästen bereits 2016 die ersten High-Tech Apartments anbieten.“

 

Über The Ascott Limited und Citadines Apart´hotel
The Ascott Limited (Mitglied von CapitaLand) ist der weltweit größte Betreiber von „Serviced Residences“ mit Sitz in Singapur und mit mehr als 26.000 Wohneinheiten in Asien, Europa und den Emiraten. Derzeit plant The Ascott weitere 15.000 Wohneinheiten und damit sein Portfolio auf 41.000 in mehr als 200 Häusern in 91 Städten und 25 Ländern zu erweitern. Die Gruppe bedient die drei Marken Somerset, Citadines Apart’hotel und Ascott the Residence.
In Europa betreibt die Gruppe 42 Citadines Apart’hotels in sechs Ländern: 2 Citadines in Belgien (Brüssel), 27 Residenzen in Frankreich (darunter 16 Citadines in Paris und 11 Citadines in weiteren Städten), 1 Citadines in Georgien (Tiflis), 4 Citadines in Deutschland (Berlin, München, Frankfurt und Hamburg), 1 Citadines in Spanien (Barcelona) und 7 Residenzen in Großbritannien (darunter 1 Ascott the Residence, The Cavendish London, 5 Citadines in London).

www.the-ascott.com / www.citadines.com / www.somerset.com

Besuchen Sie Citadines auch auf Facebook (www.facebook.com/citadineseurope) und Twitter (www.twitter.com/citadineseurope)

 

The Ascott Limited-Europe   Stephanie Jourdain, Communication Director
   Tel: +33 (0)1 41 05 78 95 - stephanie.jourdain@the-ascott.com

 

global communication experts  Doris Palito Schneider | Julia Koch
   Tel: +49 (0) 1753 71 -046 | -022
   presse.citadines@gce-agency.com