The Ascott

16.3.2015

Ausgezeichnet: VDR zertifiziert das neue Citadines Michel Hamburg in der höchsten Kategorie

 

Frankfurt, 16. März 2015: Nur fünf Monate nach seiner Eröffnung im Oktober 2014 wurde das Citadines Michel Hamburg vom Verband Deutsches Reisemanagement e.V. (VDR) mit dem Qualitätssiegel „Certified Serviced Apartment“ in der höchsten Kategorie „Exzellent“ ausgezeichnet und ist damit in Deutschland das zweite Serviced Apartment in dieser Kategorie.

 

„Wir sind sehr stolz auf die Auszeichnung – vor allem, dass wir diese schon so kurz nach Eröffnung erhalten und eins von zwei Serviced Apartments in Deutschland sind, die die höchste Kategorie „Exzellent“ erreichen“, freut sich Residence Manager David Renzmann. „Die Auszeichnung zeigt, dass wir mit unserem Konzept und unserem Service den hohen Ansprüchen von Urlaubern, Geschäftsreisenden und Langzeitgästen gerecht werden.“

 

Das Citadines Michel Hamburg liegt in Hamburgs Geschäftsviertel, in dem tausende Unternehmen ansässig sind – viele davon, wie die Schiffsbauer und -entwickler Blohm + Voss, der Verlag Gruner + Jahr und der Flugzeugbauer Airbus, sind auch international tätig. Die Hansestadt ist zudem ein bedeutendes Finanzzentrum in Deutschland und Heimatstandort der zweitältesten Bank der Welt, der Berenberg Bank. Darüber hinaus ist das Apart´hotel ein idealer Anlauf- und Startpunkt, um von dort aus die Hansestadt zu erkunden.

 

Neben der sehr guten Lage überzeugt das Apart’hotel aber auch durch seine außergewöhnliche Architektur und sein Design. Das einzigartige, moderne Interieur und die gelungene Mixtur der Materialen – hochwertige Stoffe, polierte Betonböden und geflieste Wände – verleihen den Räumlichkeiten ein edles Ambiente mit Wohlfühlcharakter und spiegeln die kulturelle Identität Hamburgs wider. Mit seinen Studios sowie Zwei- bis Dreizimmer-Apartments ist das Citadines Michel Hamburg für Alleinreisende oder Paare gleichermaßen ideal. In der eigenen, voll ausgestatteten Küche können sich Gäste je nach Wunsch selbst versorgen. Ein Unterhaltungssystem mit Flachbildfernseher und ausgewählten Satellitensendern, eine iPod-Dockingstation, Hochgeschwindigkeits-Internet per Kabel und Wi-Fi ergänzen die Ausstattung.

 

Citadines Apart´hotels sind sowohl bei Geschäftsreisen, längeren Auslandsaufenthalten als auch bei Citytrips mit Familie oder Freunden zunehmend gefragt. Dabei ist Gästen die Kombination von Privatsphäre und Gemütlichkeit der eigenen vier Wände mit den Annehmlichkeiten eines Hotels sowie Sicherheit und erstklassigem Service wichtig. Sie entwickeln sich immer mehr zu attraktiven Alternativen gegenüber klassischen Hotel- und Privatunterkünften. Vor allem Geschäftsreisende bevorzugen bei Langzeitaufenthalten den ausreichenden Platz mit Arbeits- und Wohnbereich. In der eigenen voll ausgestatteten Küche können sie nach Belieben kochen und dabei wenn gewünscht die Restaurantkosten sparen.

 

Das von Travel Managern vergebene Zertifikat gibt Auskunft über Qualität und dient als Empfehlung. Speziell für Langzeitgäste ist die Zertifizierung ein Garant, dass das Citadines Michel Hamburg alle Kriterien für einen angenehmen Aufenthalt erfüllt.

 

Über The Ascott Limited und Citadines Apart´hotel
The Ascott Limited (Mitglied von CapitaLand) ist einer der weltweit größten Betreiber von „Serviced Residences“ mit Sitz in Singapur und mit mehr als 26.000 Wohneinheiten in Asien, Europa und den Emiraten. Derzeit plant The Ascott weitere 12.000 Wohneinheiten und damit sein Portfolio auf 38.000 in mehr als 200 Häusern in 90 Städten und 25 Ländern zu erweitern. Die Gruppe bedient die drei Marken Somerset, Citadines Apart’hotel und Ascott the Residence.
In Europa betreibt die Gruppe 43 Citadines Apart’hotels in sechs Ländern: 2 Citadines in Belgien (Brüssel), 28 Residenzen in Frankreich (darunter 16 Citadines in Paris und 12 Citadines in weiteren Städten), 1 Citadines in Georgien (Tiflis), 4 Citadines in Deutschland (Berlin, München, Frankfurt und Hamburg), 1 Citadines in Spanien (Barcelona) und 7 Residenzen in Großbritannien (darunter 1 Ascott the Residence, The Cavendish London, 5 Citadines in London).
www.the-ascott.com / www.citadines.com / www.somerset.com
Besuchen Sie Citadines auch auf Facebook (www.facebook.com/citadineseurope) und Twitter (www.twitter.com/citadineseurope)

 

Pressekontakt:

The Ascott Limited-Europe   Stephanie Jourdain, Communication Director
Tel: +33 (0)1 41 05 78 95 - stephanie.jourdain@the-ascott.com

global communication experts  Doris Palito Schneider | Julia Koch
Tel: +49 (0) 1753 71 -046 | -022
presse.citadines@gce-agency.com