St. Regis Maldives Vommuli Resort

21.6.2017

Summer in Paradise: The St. Regis Maldives Vommuli Resort mit exklusiver Sommerofferte für Luxusliebhaber

 

Lifestyle   Two-Bedroom Beach Suite

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Frankfurt am Main, 21. Juni 2017 – Versteckt im Dhaalu Atoll, nur einen 45-minütigen Transfer per Wasserflugzeug von Malé entfernt, befindet sich ein Refugium der Extraklasse: The St. Regis Maldives Vommuli Resort hält in diesem Sommer für Gäste die exklusive Offerte „Summer in Paradise“ bereit, die Vorzüge wie eine Ersparnis von bis zu 20 Prozent auf den Villenpreis, einen Gutschein über 100 US-Dollar pro Tag sowie kostenloses Übernachten und Speisen für Kinder beinhaltet, um eine luxuriöse Auszeit im Paradies zu genießen – ob mit der Familie oder in Zweisamkeit.

 

Auf der neun Hektar großen Insel im Indischen Ozean stehen 77 Garten-, Strand- und Überwasservillen zur Verfügung – darunter auch die prachtvolle John Jacob Astor Estate, die mit 1.540 Quadratmetern zu den größten Drei-Schlafzimmer-Villen auf den Malediven zählt. In jeder Villa lassen sich Resortgäste vom persönlichen St. Regis-Butlerservice verwöhnen.

 

Das exklusive „Summer in Paradise“-Package enthält folgende Leistungen:

  • Bis zu 20 Prozent Rabatt auf den Villenpreis
  • Tägliches Frühstück im ALBA Restaurant
  • Willkommensgeschenke bei Ankunft wie eine Flasche Champagner, Früchte und leckere Süßwaren
  • Verzehrgutschein von 100 US-Dollar pro Erwachsener und pro Tag

 

Insbesondere Familien profitieren von der neuen Offerte: Kinder bis zu zwölf Jahre erhalten den „Kids Pass“ – damit sind Kinder-Menüs und Getränke in den Restaurants des Resorts zu jeder Tageszeit inklusive. Außerdem übernachten bis zu zwei Kinder bis zwölf Jahre kostenlos in der Villa mit den Eltern.

 

Die „Summer in Paradise“-Package ist buchbar bis einschließlich 30. September 2017 auf www.stregismaldives.com/summeroffer.

 

Weitere Informationen unter www.stregismaldives.com.

 

Über The St. Regis Maldives Vommuli Resort
The St. Regis Maldives Vommuli Resort wurde im November 2016 eröffnet und ist das erste Haus der bekannten Marke auf den Malediven. Das Resort steht für einzigartigen Luxus kombiniert mit der besonderen Gastfreundschaft von St. Regis und besticht mit einem Barfuß-Konzept. Zu den Annehmlichkeiten gehört der legendäre persönliche 24-Stunden-Butlerservice von St. Regis. Die 77 exklusiv gestalteten Überwasser- und Landvillen – alle mit privatem Swimmingpool – haben je nach Wunsch ein, zwei oder drei Schlafzimmer. Im VOMMULI HOUSE finden Gäste u.a. ein Fitnessstudio, ein Friseursalon, ein Children’s Club sowie den Socialite Club für Jugendliche ab 16 Jahre. Des Weiteren gehören sechs Restaurants und Bars, ein Wassersportzentrum, eine PADI-zertifizierte Tauchbasis und der IRIDIUM SPA zum umfangreichen Angebot. www.stregismaldives.com

 

St. Regis Hotels & Resorts
St. Regis steht für eine perfekte Kombination aus zeitloser Eleganz, moderner Noblesse sowie herausragendem Service und setzt damit höchste Standards in der internationalen Hotellerie. Nach dem Vorbild des ersten, legendären Hotels unter St. Regis Flagge, das Colonel John Jacob Astor 1904 in New York in Midtown Manhattan errichtete, begeistern die knapp 40 Hotels und Resorts anspruchsvolle Geschäfts- und Urlaubsreisende in den besten Lagen der gefragtesten Metropolen und begehrtesten Feriendestinationen. Mit gediegener Gastlichkeit und erstklassigem, maßgeschneidertem Service durch den legendären St. Regis-Butlerservice sprechen die Hotels und Resorts alle Sinne der Gäste an. Tradition und Anspruch der St. Regis Hotels und Resorts finden mit Neueröffnungen auf der ganzen Welt ihre Fortsetzung und sprechen eine neue Generation von Luxusreisenden an. Bis 2018 soll das Portfolio 50 Hotels umfassen. Die St. Regis Hotels nehmen am preisgekrönten Bonusprogramm Starwood Preferred Guest® teil, bei dem Mitglieder auf members.marriott.com ihr Konto mit Marriott Rewards® und The Ritz Carlton Rewards® verknüpfen können und damit ihren Elitestatus abstimmen und unbegrenzt ihre gesammelten Punkte übertragen können. Weitere Informationen unter:

www.stregis.com, www.stregis.com/residences, www.stregis.com/familytraditions sowie auf Facebook, Instagram, Pinterest, Twitter und YouTube.