St. Regis Maldives Vommuli Resort

3.1.2017

The St. Regis Maldives Vommuli Resort: Luxus neu definiert
Noch bis 30. April 2017 Eröffnungsrate sichern

 

Frankfurt am Main, 3. Januar 2017 – „Man umgebe mich mit Luxus. Auf das Notwendige kann ich verzichten“, sagte bereits Oscar Wilde. So genießen Gäste des The St. Regis Maldives Vommuli Resort, das im November 2016 seine Pforten öffnete, außergewöhnlichen Luxus gepaart mit der legendären Gastfreundschaft von St. Regis. Urlauber, die ihren Aufenthalt im Paradies noch bis 30. April 2017 planen, profitieren vom Eröffnungsangebot: Dieses verspricht bis zu 20 Prozent Nachlass auf die Raten.

Overwater Villa with Pool: Bedroom

Die neue Adresse für ein außergewöhnliches Urlaubserlebnis liegt auf einer privaten Insel im fast unbekannten Dhaalu Atoll und ist binnen 45 Minuten mit dem Wasserflugzeug vom Malé International Airport erreichbar.

 

Auf neun Hektar bietet das Resort einzigartigen Luxus: Es verfügt über 33 Land- und 44 Überwasservillen, die alle einen privaten Swimmingpool mit Pooldeck bieten und je nach Wunsch ein, zwei oder drei Schlafzimmer haben. Zu den Annehmlichkeiten gehören der legendäre persönliche 24-Stunden-Butlerservice von St. Regis sowie ein Bang & Olufsen Entertainment System, ein Plasma-Fernseher und vieles mehr.

 

Aktuell profitieren Luxusliebhaber von einem erstklassigen Eröffnungsangebot: Urlauber, die bis 30. April 2017 beispielsweise eine Sunset Overwater Villa buchen, genießen den Aufenthalt bereits ab 1.698 US-Dollar (rund 1.600 Euro) pro Nacht inklusive Frühstück.

 

Über The St. Regis Maldives Vommuli Resort
The St. Regis Maldives Vommuli Resort wird im November 2016 eröffnet und ist das erste Haus der bekannten Marke auf den Malediven. Das Resort steht für einzigartigen Luxus kombiniert mit der besonderen Gastfreundschaft von St. Regis und besticht mit einem Barfuß-Konzept. Zu den Annehmlichkeiten gehört der legendäre persönliche 24-Stunden-Butlerservice von St. Regis. Die 77 exklusiv gestalteten Überwasser- und Landvillen – alle mit privatem Swimmingpool – haben je nach Wunsch ein, zwei oder drei Schlafzimmer. Im VOMMULI HOUSE finden Gäste u.a. ein Fitnessstudio, ein Friseursalon, ein Children’s Club sowie den Socialite Club für Jugendliche ab 16 Jahre. Des Weiteren gehören sechs Restaurants und Bars, ein Wassersportzentrum, eine PADI-zertifizierte Tauchbasis und der IRIDIUM SPA zum umfangreichen Angebot. http://www.stregis.com/maldivesvommuli

 

St. Regis Hotels & Resorts
St. Regis steht für eine perfekte Kombination aus zeitloser Eleganz, moderner Noblesse sowie herausragendem Service und setzt damit höchste Standards in der internationalen Hotellerie. Nach dem Vorbild des ersten, legendären Hotels unter St. Regis Flagge, das Colonel John Jacob Astor 1904 in New York in Midtown Manhattan errichtete, begeistern die 37 Hotels und Resorts anspruchsvolle Geschäfts- und Urlaubsreisende in den besten Lagen der gefragtesten Metropolen und begehrtesten Feriendestinationen. Mit gediegener Gastlichkeit und erstklassigem, maßgeschneidertem Service durch den legendären St. Regis-Butlerservice sprechen die Hotels und Resorts alle Sinne der Gäste an. Detailverliebte, atemberaubende Architektur sowie erlesenes Mobiliar betonen die Einzigartigkeit jedes Hotels – von Bal Harbour bis Bangkok und Saadiyat Island bis Shenzhen. Dabei spiegelt jedes der herausragenden Häuser den unverwechselbaren Charakter seines Standortes wider. Tradition und Anspruch der St. Regis Hotels und Resorts finden mit Neueröffnungen auf der ganzen Welt ihre Fortsetzung und sprechen eine neue Generation von Luxusreisenden an. Bis 2020 soll das Portfolio 50 Hotels umfassen. Wie alle Marken von Starwood Hotels & Resorts nehmen auch die St. Regis Hotels am renommierten Bonusprogramm Starwood Preferred Guest teil. Weitere Informationen unter www.stregis.com, www.stregis.com/residences, www.stregis.com/familytraditions sowie auf Facebook, Instagram, Pinterest, Twitter und YouTube.