Québec

20.7.2017

Dem Himmel so nah: Spektakuläre Lichterkunst und außergewöhnliche Herbergen in Québec

 

line 

Frankfurt, 20. Juli 2017. In diesem Sommer können Besucher der Provinz Québec wieder ganz nah kommen. Neben spektakulären Lightshows haben sich einige Anbieter auch neue Übernachtungsmöglichkeiten für ihre Gäste ausgedacht – frei nach dem Motto „Dem Himmel so nah“.

 

Tanzende Lichter erhellen mit musikalischer Untermalung den nächtlichen Himmel über der ostkanadischen Provinz. Nach Einbruch der Dunkelheit inszeniert das Unternehmen Moment Factory atemberaubende Sound&Light Shows unter dem Sternenzelt. Das Lichtspektakel Nova Lumina (noch bis 9. Oktober) findet in Chandler in der maritimen Region Gaspésie im Osten der Provinz statt. Hier erleben Besucher auf einem Rundgang entlang des Meeres beeindruckende Illuminationen, die Himmel und Erde in der Dunkelheit miteinander verbinden und zu neuem Leben erwecken.

 

Der Zoo Saint Sauveur in der Region Saguenay Lac St. Jean verspricht noch bis 3. September eindrucksvolle Lichtkunst anlässlich der Anima Lumina und ungewöhnliche Einblicke in die nordamerikanische Fauna. Das Spektakel entführt Nachtschwärmer auf einem 1,5 Kilometer langen Trail in ein mitreißendes Abenteuer in eine imaginäre Welt der Tiere. Baumwesen und mystische Gestalten bevölkern die kunstvoll erleuchteten Wege und bringen die Zoobesucher zum Staunen.

 

Auf den kunstvoll beleuchteten Waldwegen der Coatikook-Schlucht in der Region Cantons de l’Est, südlich von Montreal gelegen, bewundern Besucher überraschende Kunstdarbietungen aller Couleur beim Event Foresta Lumina, das bis 11. Oktober stattfindet. In der Magie der Nacht wird der Besuch dieser Naturschönheit bei einem schwindelerregenden Gang über die längste Hängebrücke Nordamerikas zu einem besonderen Erlebnis.

 

Ein neuer Parcours in Mont-Tremblant verspricht im nächtlichen Ambiente der Tonga Lumina Show noch bis 9. Oktober kunstvolle Effekte und ein facettenreiches Programm auf den Spuren eines rätselhaften Riesen. Laut einer Legende beherrschte er mit anderen Fabelwesen die Region. Alle Darbietungen versprechen ihren Besuchern unvergessliche Momente und Gänsehautfeeling.

 

Übernachtungsmöglichkeiten in Naturparks – Schlafen wie die Vögel


Im Sommer übernachten viele Menschen am liebsten draußen, um den Tieren und der Natur ganz nah zu sein. In Québec gibt es ein vielseitiges Angebot an Camping- und Übernachtungsmöglichkeiten, die von immer mehr Urlaubern genutzt werden und die eigene Ausrüstung überflüssig machen. Zum Angebot gehören die Huttopia – festinstallierte und komplett eingerichtete Zelte – sowie Tipis oder Jurten. Auch Baumhäuser oder Planwagen stehen zur Auswahl. Alle verfügen über eine Ausstattung, die ein Campingurlauber für seinen Aufenthalt braucht: Geschirr, Bettzeug, Küchenutensilien und sogar Grillvorrichtungen.

 

Die Verwaltung der Nationalparks von Québec SEPAQ sowie die Nationalparks von Parcs Canada bieten eine Vielzahl solcher Unterkünfte überall in Québec an. Ein guter Standard ist hier garantiert. Als Geheimtipp wird ein ganz neues Unterkunftskonzept im Naturpark Parc Nature de Pointe-aux-Outardes Region Côte-Nord gehandelt: Hier können zwischen vier und zwölf Personen in einer Art Nistkasten übernachten. In dieser außergewöhnlichen Unterkunft lernen Gäste, wie es sich im Nistplatz eines Vogels anfühlt.

 

Ein weiterer Anreiz für einen Schlafplatz in der Natur ist der kostenlose Eintritt in die Nationalparks von Parcs Canada anlässlich des 150. Jubiläums Kanadas. Die SEPAQ gewährt das ganze Jahr hindurch Kindern und Jugendlichen bis zu einem Alter von 17 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen (ausgenommen von diesem Angebot sind Gruppen) freien Eintritt in ihre Nationalparks und Tierreservate sowie eine kostenlose Teilnahme an den Aktivitäten.

 

Weitere Informationen unter www.quebecoriginal.com.

 

Über die Provinz Québec
Dank seiner Geografie und der tief verwurzelten Kultur und Geschichte ist die kanadische Provinz Québec eine einzigartige Destination in Nordamerika. Die Kombination aus atemberaubenden Naturlandschaften und lebendigen Städten machen Québec und seine 22 touristischen Regionen zu einem idealen Ziel für jeden Reisenden. Das Büro „Destination Québec“ ist offizieller Vertreter des Ministeriums für Tourismus Québec und betreut in dieser Funktion Reiseveranstalter, Medien und Endkunden bei allen Fragen rund um Québec.