Pierre & Vacances

13.1.2015

Pierre et Vacances eröffnet Winterparadies: Neue Premium Residenz im Skigebiet Grand Massif

 

Inmitten des Skigebiets Grand Massif in Frankreich eröffnete Pierre et Vacances kürzlich die Premium Residenz Les Terrasses d’Hélios*****. Im Ferienort Flaine verfügt die neue Residenz über 119 Luxus-Apartments: Eine Kombination aus Stein und Holz sowie ein zeitgenössisches Interieur strahlen eine gemütliche Atmosphäre aus, die auch dem Urlauber mit gehobenem Anspruch gerecht wird.

 

Les Terrasses d'Hélios_2  Les Terrasses d'Hélios_1

 

Ski-Fans erleben einen direkten Pisteneinstieg von der Residenz in das größte Skigebiet der französischen Alpen: 265 Kilometer Abfahrten bieten Abwechslung für jeden Leistungsstand. Die neue Anlage bietet neben einem Skiverleih im Haus auch eine Kindertagesstätte für Sprösslinge, die noch nicht den ganzen Tag auf den Brettern stehen können.

 

Alle Apartments sind Richtung Süden ausgerichtet, so lässt sich die Wintersonne auch auf dem eignen Balkon genießen. In der vollausgestatteten Küche des Apartments bereiten Urlauber winterliche Köstlichkeiten wie Fondue oder Crêpes als Zwischenmahlzeit zu. Am knisternden Kaminfeuer klingt ein ausgiebiger Tag im Schnee romantisch aus.

 

Entspannung pur erleben Gäste im Deep Nature Spa®: Ein Wellnesstempel mit fünf Behandlungsräumen, beheiztem Hallenbad, Outdoor Jacuzzi sowie Sauna, Dampfbad und Erlebnisdusche.  Auch Nicht-Skifahrer kommen voll auf ihre Kosten: mit dem neuen Oxygen Pass® erhalten Urlauber im residenzeigenen Deep Nature Spa® eine 25-minütige Massage, eine geführte Schneeschuhwanderung, ein leckeres Menü mit regionalen Spezialitäten sowie eine Gondelfahrt,  bei der die Aussicht auf die Bergwelt genossen werden kann. Kosten für den Pass in Flaine: 85 Euro pro Person. 

 

Preisbeispiel
Eine Woche Winterurlaub in der Premium Residenz Les Terrasses d’Hélios in Flaine kostet in einem Apartment für bis zu vier Personen zum Beispiel vom 7. bis 14. März 2015 ab 1.148 Euro pro Apartment.


Weitere Informationen über das Angebot von P&V unter 0221-97 30 30 700 oder unter www.pierreetvacances.de

 

Das PDF finden Sie hier.

 

 

Über die Groupe Pierre et Vacances Center Parcs:
Die Groupe Pierre & Vacances-Center Parcs wurde 1967 gegründet und ist im Bereich des Nahtourismus europaweit marktführend. Ihr einzigartiges Wirtschaftsmodell beruht auf dem Zusammenwirken zweier Branchen: dem Tourismus und der Immobilienwirtschaft. Derzeit umfasst die Gruppe fünf Tourismusmarken: Pierre & Vacances und seine Marken Premium und Resorts, Maeva, Center Parcs, Sunparks und Adagio  Aparthotels. Ihr Tourismusangebot umfasst rund 50.000 Apartments und Ferienhäuser an 300 Standorten in Europa. 2012/2013 hat die Gruppe einen Umsatz von 1.306,7 Millionen Euro erzielt und 7,5 Millionen europäische Gäste empfangen.

 
Pressekontakte


Sabine Huber - Pressereferentin   
Groupe Pierre & Vacances / Center Parcs Germany GmbH
Kaltenbornweg 1-3, 50679 Köln
Tel. 0221 - 97 30 30 - 94
Fax 0221 - 97 30 30 - 14
E-Mail: sabine.huber@groupepvcp.com

 

Jana Bröll/Steffi von Landenberg
Presse- & Öffentlichkeitsarbeit
Global Communication Experts GmbH
Hanauer Landstraße 184, 60314 Frankfurt
Tel. 069 - 17 53 71 - 024/ - 034
Fax 069 - 17 53 71 - 025/ - 035
E-Mail: presse.pierreetvacances@gce-agency.com