Pierre & Vacances

27.6.2014

Pierre et Vacances: Neueröffnung an der Côte d’Azur: Premium Residenz mit Panoramablick

 

Köln, 27. Juni 2014. Am 29. Juni ist es soweit: Dann eröffnet die neue Premium Residenz Julia Augusta in Roquebrune-Cap Martin an der Côte d’Azur. Zwischen Monaco und Menton an einem Berghang gelegen, verspricht die Residenz einen besonders hohen Komfort sowie einen fantastischen Panoramablick auf das Mittelmeer.

 

Die Premium Anlage verfügt über 70 geräumige und modern gestaltete Zwei- bis Drei- Zimmer Apartments für bis zu sieben Personen. Jedes dieser Apartments verfügt über einen Balkon oder Terasse mit Garten – ideal für Familien. Große Fenster mit Fensterläden runden das moderne Konzept ab.

 

Nur 100 Meter vom Strand und wenige Gehminuten vom Ortszentrum entfernt, ist Julia Augusta ein idealer Ausgangsort für zahlreiche Aktivitäten in der Umgebung: Wassersportler kommen in Roquebrune-Cap Martin ebenso auf ihre Kosten wie Golfer und Sightseeing-Liebhaber – ein Tauchzentrum und eine Segelschule sowie der Monte Carlo Golf Club mit 18-Loch befinden sich ganz in der Nähe wie auch charmante Ferienorte entlang der Côte d’Azur. Nach einem ereignisreichen Tag relaxen Urlauber am besten am beheizten Pool auf der Dachterrasse der Residenz.

 

Julia Augusta bietet seinen Gästen viel Komfort und Service: Bei Ankunft sind die Betten bereits bezogen und Handtücher sowie Bademäntel liegen bereit. Je nach Wunsch können weitere Zusatzleistungen gebucht werden: Der Frühstücks-Service liefert zum Beispiel jeden Morgen frische Brötchen oder auch ein komplettes Premium-Frühstück ins Apartment. Weitere à la Carte Leistungen sind WLAN, bevorzugte Lage oder auch ein Early-Check-In.

 

Preisbeispiel:

Eine Woche Urlaubsspaß in Roquebrune-Cap Martin kostet mit dem Eröffnungsangebot in der Premium Residenz Julia Auguta zum Beispiel vom 5. bis 12. Juli 2014 in einem Zwei-Zimmer Apartment für bis zu vier Personen ab 820 Euro statt 1.220 Euro.

 

Weitere Informationen über das Angebot von P&V unter 0221-97 30 30 700 oder unter www.pierreetvacances.de

 

 

Über die Groupe Pierre et Vacances Center Parcs:

Die Groupe Pierre & Vacances-Center Parcs wurde 1967 gegründet und ist im Bereich des Nahtourismus europaweit marktführend. Ihr einzigartiges Wirtschaftsmodell beruht auf dem Zusammenwirken zweier Branchen: dem Tourismus und der Immobilienwirtschaft. Derzeit umfasst die Gruppe fünf Tourismusmarken: Pierre & Vacances und seine Marken Premium und Resorts, Maeva, Center Parcs, Sunparks, Adagio City Aparthotels und seine Marke Access. Ihr Tourismusangebot umfasst rund 51.000 Apartments und Ferienhäuser in Europa. 2011/2012 hat die Gruppe einen Umsatz von 1.419 Millionen Euro erzielt und 7,5 Millionen Gäste empfangen.

 

 

Pressekontakte:

Sabine Huber - Pressereferentin
Groupe Pierre & Vacances / Center Parcs Germany GmbH
Kaltenbornweg 1-3, 50679 Köln
Tel. 0221 - 97 30 30 - 94
Fax 0221 - 97 30 30 - 14
E-Mail: sabine.huber@groupepvcp.com

 

Steffi von Landenberg/Jana Bröll
Presse- & Öffentlichkeitsarbeit
Global Communication Experts GmbH
Hanauer Landstraße 184, 60314 Frankfurt
Tel. 069 - 17 53 71 - 024/ - 034
Fax 069 - 17 53 71 - 025/ - 035
E-Mail: presse.centerparcs@gce-agency.com