Pierre & Vacances

2.12.2013

Pierre et Vacances: Wiedereröffnung der Residenz Benidorm Levante in Spanien

 

Köln, 02. Dezember 2013. Am 29. November öffneten sich die Pforten der frisch renovierten Pierre et Vacances Anlage Benidorm Levante in Spanien. Ganz zentral nahe dem Zentrum von Benidorm und dem Strand von Levante befindet sich die Residenz auf der iberischen Halbinsel an der Costa Blanca. Mildes Klima und eine breite Palette von Sport- und Freizeitangeboten machen dieses Reiseziel sowohl im Sommer als auch im Winter zu einer fantastischen Urlaubsregion.

 

Nach der Sanierung erstrahlen die 98 Apartments für vier bis sechs Personen in neuem Glanz: Weiße Wände und leichte Vorhänge in Trendfarben sorgen für ein modernes Design. Helle und zeitgemäße Möbel runden das Konzept ab.

 

Inmitten des belebten Viertels von Levante befindet sich die kürzlich renovierte Residenz Benidom Levante: Klimaanlage, Küche sowie ein Balkon gehören zur Grundausstattung jedes Apartments. Bettwäsche, Handtücher und die Endreinigung sind im Mietpreis bereits inkludiert. Zuzüglich haben die Urlauber die Möglichkeit mit dem „A la carte Service“ unterschiedliche Pakete, wie eine Babyset, Wifi im Apartment oder eine bevorzugte Lage hinzu zu buchen.

 

Das Zentrum von Benidorm liegt nur rund 650 Meter von der Residenz entfernt und lädt zum Bummeln und Shoppen ein. Sonnenanbeter spazieren nur 800 Metern zu den endlosen Sandstränden: Playa de Poniente und die Playa de Levante, die jeweils über zwei Kilometer lang sind. Für eine kleine Abkühlung zwischendurch steht der hauseigene Pool zur Verfügung.

 

Viele Freizeitmöglichkeiten in unmittelbarer Umgebung lassen keine Langeweile aufkommen. Zwei Freizeitparks, Terra Mítica und Mundomar, erfreuen die ganze Familie: Terra Mítica verspricht Nervenkitzel in diversen Achterbahnen und Wasserrutschen, Mundomar hingegen zeigt atemberaubende Delphin Shows für jedermann. Wer lieber sportlich aktiv wird, hat die Möglichkeit auf unterschiedlichen Wanderwegen die Natur zu genießen oder auf einem der vielen Golfplätze in der unmittelbaren Umgebung ein paar Bälle zu schlagen. Pferdefreunde kommen auf geführten Ausritten voll auf Ihre Kosten und erleben die Berglandschaft der Costa Blanca hoch zu Ross.

 

Preisbeispiel

Eine Woche Familienspaß an der Costa Blanca kostet in der Residenz Benidorm Levante zum Beispiel vom 3. bis 10. Januar 2014 in einem Zwei-Zimmer Apartment für bis zu vier Personen ab 380 Euro pro Apartment.

Weitere Informationen über das Angebot von P&V unter 0221-97 30 30 700 oder unter www.pierreetvacances.de.

 

 

Über die Groupe Pierre et Vacances Center Parcs:

 

Die Groupe Pierre & Vacances-Center Parcs wurde 1967 gegründet und ist im Bereich des Nahtourismus europaweit marktführend. Ihr einzigartiges Wirtschaftsmodell beruht auf dem Zusammenwirken zweier Branchen: dem Tourismus und der Immobilienwirtschaft. Derzeit umfasst die Gruppe fünf Tourismusmarken: Pierre & Vacances und seine Marken Premium und Resorts, Maeva, Center Parcs, Sunparks, Adagio City Aparthotels und seine Marke Access. Ihr Tourismusangebot umfasst rund 51.000 Apartments und Ferienhäuser in Europa. 2011/2012 hat die Gruppe einen Umsatz von 1.419 Millionen Euro erzielt und 7,5 Millionen Gäste empfangen.

 

 

Pressekontakte:

 

Sabine Huber - Pressereferentin
Groupe Pierre & Vacances / Center Parcs Germany GmbH
Kaltenbornweg 1-3, 50679 Köln
Tel. 0221 - 97 30 30 - 94
Fax 0221 - 97 30 30 - 14
E-Mail: sabine.huber@groupepvcp.com

 

Steffi von Landenberg/Jana Bröll
Presse- & Öffentlichkeitsarbeit
Global Communication Experts GmbH
Hanauer Landstraße 184, 60314 Frankfurt
Tel. 069 - 17 53 71 - 024/ - 034
Fax 069 - 17 53 71 - 025/ - 035
E-Mail: presse.centerparcs@gce-agency.com