NCL

24.4.2012

Norwegian Cruise Line: Kostenlose Landausflüge für Kinder bei Buchung einer Kreuzfahrt der Saison 2012 bis 13. Mai

 

Wiesbaden/Frankfurt, im April 2012: Bei Norwegian Cruise Line profitieren Familien von der neuen Promotion „Kleine Norwegians gehen umsonst auf Entdeckungsreise“: Bei Buchung einer beliebigen Kreuzfahrt (Reisezeitraum 2012) vom 16. April bis 13. Mai 2012 lädt die amerikanische Reederei alle Kinder bis zwölf Jahre ein, ihre Eltern kostenlos auf Landausflügen* zu begleiten. Teenager von 13 bis 17 Jahren zahlen für Landausflüge nur die Hälfte. Voraussetzung für dieses Angebot ist, dass mindestens ein in derselben Kabine reisender Erwachsener mit dem Kind bzw. Jugendlichen gemeinsam am Landausflugsprogramm teil nimmt. Familien können so beispielsweise in Alaska Wale beobachten, antike Städte Europas entdecken oder in die Unterwasserwelt der Karibik, Bahamas, Bermudas oder Hawaiis während einer Schnorchel-Tour abtauchen.

 

Familienspaß wird bei Norwegian Cruise Line groß geschrieben

Die Vielfalt von Freestyle Cruising gibt Familien an Bord der Norwegian Flotte die nötige Flexibilität, einen stressfreien und unvergesslichen Urlaub zu erleben. Neben familienfreundlichen Kabinen beinhaltet die Philosophie der Reederei auch eine Vielfalt an gastronomischen Einrichtungen und Unterhaltungsmöglichkeiten. Hierzu gehören unter anderem die neuen Kinderprogramme Splash Academy und Entourage, die die Reederei kürzlich vorgestellt hat. Die neugestalteten Programme überzeugen mit kreativen Thementagen: Egal ob Piraten, Space Cowboys, Dschungelfieber oder Zirkus – jeder Tag bietet neue, zielgruppengerechte Überraschungen für alle Altersklassen. Diese unterteilen sich innerhalb der Splash Academy in „Guppies“ (bis zwei Jahre, unter Aufsicht der Eltern), „Turtles“ (drei bis fünf Jahre), „Seals“ (sechs bis neun Jahre) und die „Dolphins“ (zehn bis zwölf Jahre). Die Aktivitäten für Kinder und Jugendliche in der Splash Academy sowie im Entourage wurden in Zusammenarbeit mit „The King`s Foundation and Camps“ erstellt – einer in Großbritannien ansässigen Organisation mit Schwerpunkt auf hochwertige Sport- und Aktivitätenprogramme für Kinder. Dabei wurde ein Fokus auf Aktivitäten wie Sport, Kunst, Theater und Technologie gelegt, um Fähigkeiten wie Teambildung sowie Selbstbewusstsein und Empathie bei den jungen Kreuzfahrern zu entwickeln. Highlight ist die Zirkusschule in Zusammenarbeit mit Hilario Productions Cirque Du Jour. Mit Hilfe des Know-Hows des in New York ansässigen Unternehmens lernen Kinder an Bord Zirkus-Tricks wie Jonglieren, Akrobatik oder die Kunst der Clownerie, kreieren eigene Puppenspiele und nehmen an Schauspielkursen teil. In Workshops für die ganze Familie lernen Groß und Klein zu Jonglieren, Tellerjonglage oder sogar Seiltanzen. Zusätzlichen Familienspaß bieten Koch- und Back-Workshops, Familien-Spielshows oder Partys speziell für Familien mit Kindern.

 

Um von dem Angebot „Kleine Norwegians gehen kostenlos auf Entdeckungsreise“ profitieren zu können, müssen sämtliche Landausflüge vor Reisebeginn auf www.ncl.de reserviert werden.

 

*Ausgenommen sind Rundflüge, Golfausflüge sowie Touren in die Themenparks in Orlando und in das Atlantis Resort auf den Bahamas.

 

Über Norwegian Cruise Line


Norwegian Cruise Line ist eine international operierende Kreuzfahrtreederei mit Hauptsitz in Miami, Florida. Für den kontinentaleuropäischen Markt ist die NCL (Bahamas) Ltd., Niederlassung Wiesbaden, verantwortlich. Seit nunmehr 45 Jahren hat sich Norwegian Cruise Line als Innovationsführer in der Kreuzfahrtindustrie etabliert. Die Reederei führte im Jahr 2000 Freestyle Cruising ein – eine zukunftsweisende Innovation auf dem Kreuzfahrtmarkt, die Passagieren ein Maximum an Individualität, Freiheit und Flexibilität an Bord ermöglicht. Im Oktober 2011 stellte Norwegian Cruise Line ihr neues Markenkonzept mit der zentralen Aussage „Cruise Like a Norwegian“ vor. „Cruise Like a Norwegian“ beschreibt die Gemeinschaft der Reisenden, die die Leidenschaft, Freiheit und Flexibilität verkörpern, die charakteristisch für eine Freestyle Cruising Kreuzfahrt mit Norwegian Cruise Line sind.

 

Die Flotte von Norwegian Cruise Line umfasst elf speziell auf Freestyle Cruising ausgerichtete Kreuzfahrt-Resorts, die Gästen die Möglichkeit bieten, auf einigen der neusten Schiffe auf den Weltmeeren einen entspannten Urlaub zu verbringen. Seit Oktober 2010 befinden sich zwei weitere Neubauten, für jeweils 4.000 Passagiere, bei der Papenburger Meyer Werft in Auftrag: Die Auslieferung der Norwegian Breakaway und der Norwegian Getaway wird jeweils im April 2013 und 2014 erfolgen.

 

Die Norwegian Epic, das größte und innovativste Flottenmitglied, feierte im Juni 2010 Premiere. Drei der elf modernen Schiffe der Reederei sind in der Saison 2011/12 in Europa im Einsatz, in der Saison 2012/13 im Rahmen des größten Europaprogramms der Unternehmensgeschichte kreuzen sogar vier Freestyle Cruising Resorts in europäischen Gewässern. Norwegian Cruise Line ist die offizielle Kreuzfahrtreederei der Blue Man Group, die erstmals an Bord der Norwegian Epic auf See zu sehen ist, sowie der Imitatorenshow Legends in Concert, den Pianoduellen von Howl at the Moon, Gibson Guitars und von Nickelodeon, der Nummer-Eins Entertainment-Marke für Kinder. Zusätzlich präsentiert die Reederei Cirque Dreams® and Dinner an Bord der Norwegian Epic, die erste Dinnershow ihrer Art auf See in einem Zirkuszelt.

 

Im September 2011 wurde Norwegian Cruise Line zum vierten Mal in Folge mit dem World Travel Award als „Europe’s Leading Cruise Line“ ausgezeichnet.

 

Die Freestyle Cruising Kataloge für die Saison 2011/12 sowie die Saison 2012/13 können über das Internet bestellt werden. Eine Übersicht aller Kreuzfahrten sowie digitale Versionen der Kataloge finden Interessierte außerdem online auf ncl.de l ncl.at l ncl.ch.

 

Auf unserem Pressebereich unter www.ncl.de/presse finden Sie alle aktuellen Pressemitteilungen, Hintergrundinformationen sowie umfangreiches Bildmaterial zum kostenfreien Download.

 

Weitere Informationen und Buchungen in Reisebüros oder bei:
NCL (Bahamas) Ltd.
Niederlassung Wiesbaden
Zentrale für Kontinentaleuropa
Kreuzberger Ring 68
D-65205 Wiesbaden

 

Kontaktdaten für Deutschland, Schweiz und Österreich:
Tel.: +49 (0) 611 3607 0; Fax: +49 (0) 611 3607 099
E-Mail: reservierung@ncl.com
Internet: ncl.de l ncl.ch l ncl.at

 

Norwegian Cruise Line im Social Web: Folgen Sie uns auf www.facebook.com/NorwegianCruiseLineDeutschland und www.ncl.de/twitter. So verpassen Sie keine News rund um unser Unternehmen.