Lissabon

9.9.2016

World Travel Awards 2016: Lissabon als „Europe’s Leading Cruise Destination“ und „Europe’s Leading Cruise Port“ ausgezeichnet


Lissabon/Frankfurt, 9. September 2016. Lissabon ist „Europe’s Leading Cruise Destination“ und „Europe’s Leading Cruise Port“ – das belegen die diesjährigen World Travel Awards. Die portugiesische Hauptstadt hat sich dabei im Finale auf Sardinien (Italien) gegen andere europäische Metropolen durchgesetzt.


Die begehrten Awards erhält die portugiesische Hauptstadt für ihre Qualitätsstandards von Dienstleistungen und Einrichtungen.


Paula Oliveira, Geschäftsführerin Associação Turismo de Lisboa, freut sich über die Auszeichnungen: „Die Awards geben uns die Bestätigung, dass Lissabon über ein vielfältiges touristisches Angebot verfügt und wir auf dem richtigen Weg sind, mit unserem Produkt und Angebot weltweit anerkannt zu werden. Unser Ziel ist es, mit unserer Marketing-Strategie und den damit verbundenen Investitionen unsere Bekanntheit weiterhin zu steigern.“


Zahlreiche Hotels in Lissabon sind ebenfalls mit dem „Oscar der Reisewelt“ für ihren herausragenden Service und das Design ausgezeichnet worden: Das Altis Belém Hotel & Spa, ist „Europe’s Leading Design Hotel“ und das Bairro Alto Hotel ist zu „Europe’s Leading Landmark Hotel“ gewählt worden. Das Epic Sana Lisboa Hotel gewann den Awards in der Kategorie „Portugal’s Leading Business Hotel”. Alle Hotels sind Mitglieder bei Turismo de Lisboa.


Seit 1993 zeichnen die World Travel Awards herausragende Gastfreundlichkeit und hervorragende Leistungen im Tourismus aus. Gewählt werden die Preisträger weltweit durch Reise- und Tourismus-Experten. Gleich 22 der begehrten World Travel Awards, gingen in diesem Jahr nach Portugal – das Land war in 93 Kategorien nominiert.

 

Weitere Informationen unter: www.visitlisboa.com  
Turismo de Lisboa auf Facebook.

 


Über Turismo de Lisboa:


Turismo de Lisboa ist eine gemeinnützige Organisation von sowohl öffentlichen als auch privaten Einrichtungen aus der Tourismusindustrie und zählt rund 810 assoziierte Mitglieder. Seit 1997 verfolgt die Organisation ein Ziel: Lissabon als touristische Destination zu fördern und damit die Qualität und Wettbewerbsfähigkeit der Stadt zu verbessern. Das milde Klima, erstklassige Hotels, modernste Tagungslocations, ein umfangreiches Angebot an Sightseeing-Touren, zahlreiche historische und kulturelle Sehenswürdigkeiten, professionelle Incoming-Agenturen und Tagungsplaner sowie die Gastfreundschaft der Einwohner tragen dazu bei, Lissabon als ideales Ziel für Städtereisen sowie für Meetings und Incentives zu positionieren.

 

Pressekontakt:


Global Communication Experts GmbH,
Doris Palito Schneider,
Hanauer Landstraße 184,
60314 Frankfurt, 
Tel.: + 49 69 175371-046,
E-Mail: presse.lissabon@gce-agency.com