Lissabon

2.7.2014

Lissabon in Regenbogenfarben: Neuer LGBT-Guide für die portugiesische Hauptstadt


Lissabon/Frankfurt, 2. Juli 2014 – Lissabon präsentiert sich tolerant und weltoffen: Kein Wunder also, dass der Anteil der homosexuellen Reisenden in die Tejo-Metropole stetig wächst. Ab sofort finden Besucher die Gay-Hotspots der portugiesischen Hauptstadt im „Lisbon Gay Circuit“ auf einen Blick und ersparen sich damit langes Suchen.

 

Die neue Broschüre bietet Schwulen und Lesben Informationen zum Ausgehen, die besten Shoppingtipps sowie die schönsten Strände in der Umgebung in englischer Sprache. Zu finden ist der kostenlose Gay-Stadtführer in verschiedenen Bars, Restaurants, Diskotheken und an weiteren touristischen Orten. Unter www.lisbongaycircuit.com können sich Urlauber auch online über die schwulenfreundlichen Orte in Lissabon informieren. Die Website bietet zudem hilfreiche Tipps für Übernachtungsmöglichkeiten und ist kompatibel mit Smartphones, Tablets und Computer.

 

Die ohnehin sehr lebendige Kultur- und Gastronomieszene und das vibrierende Nachtleben der Tejo-Metropole mit unzähligen Bars, Diskotheken, Restaurants, Cafés und Freizeitmöglichkeiten ziehen zahlreiche Touristen an. Vor allem die Stadtviertel Chiado, Bairro Alto and Principe Real zählen zu den beliebtesten Ausgehorten der Gay-Szene.

 

 

Über Turismo de Lisboa:

Turismo de Lisboa ist eine gemeinnützige Organisation von sowohl öffentlichen als auch privaten Einrichtungen aus der Tourismusindustrie und zählt rund 600 assoziierte Mitglieder. Seit 1998 verfolgt die Organisation ein Ziel: Lissabon als touristische Destination zu fördern und damit die Qualität und Wettbewerbsfähigkeit der Stadt zu verbessern. Das milde Klima, erstklassige Hotels, modernste Tagungslocations, ein umfangreiches Angebot an Sightseeingtouren, zahlreiche historische und kulturelle Sehenswürdigkeiten, professionelle Incoming-Agenturen und Tagungsplaner sowie die Gastfreundschaft der Einwohner tragen dazu bei, Lissabon als ideales Ziel für Städtereisen sowie für Meetings und Incentives zu positionieren.


www.visitlisboa.com.

 

Bilder erhalten Sie gerne auf Anfrage oder zum Download unter:
http://www.gce-agency.com/kunden_bilder_lissabon.html

 

 

Pressekontakt Lissabon:
Global Communication Experts GmbH
Doris Palito Schneider | Janna Junk,
Hanauer Landstraße 184, 60314 Frankfurt,
Tel.: + 49 69 175371-046 | -022
E-Mail: presse.lissabon@gce-agency.com
www.gce-agency.com