Indonesien

24.10.2014

Newsletter, Oktober 2014

 

Liebe Medienvertreter,

 

warum die indonesische Insel Flores 2015 voll im Trend liegt, welchen sensationellen Fund Sulawesi in der letzten Woche verkünden konnte und die Antwort auf die Frage, warum die Engländer einst die Banda-Inseln gegen Manhattan tauschten – wir haben für Sie auch diesen Monat wieder zahlreiche News und Informationen aus Indonesien zusammengestellt.

 

Das Indonesien-Team wünscht viel Spaß beim Entdecken!

 

Trend

Lonely Planet wählt Flores zu einer der Top Ten Trendregionen für 2015
 

Zum zehnten Mal präsentieren die Reiseexperten des Lonely Planet ihre Empfehlungen für das kommende Jahr. In der Ausgabe "Best in Travel 2015" zeigen die Macher der früher als "Backpacker-Bibeln" bekannten Reiseführer unter anderem, welche zehn Regionen im kommenden Jahr eine Reise wert sind. Überzeugen konnte Flores, eine der kleinen Sunda-Inseln im Osten Indonesiens, mit dem Komodo Nationalpark, in dem die letzten Drachen der Erde wohnen, beeindruckenden Tauchspots, bildschönen Stränden, tropischen Wäldern, rauchenden Vulkanen und dem gewissen Abenteuerfaktor. Die Vorauswahl treffen Autoren, Mitarbeiter sowie die Lonely-Planet Community. Die finale Entscheidung fällen Experten von Lonely Planet basierend auf Aktualität, einem einzigartigen Erlebnischarakter, dem Preis-Leistungs-Verhältnis und dem Wow-Faktor.

 

Veranstalter

Unvergessliche Segeltouren mit Dream Yacht Charter

Dream Yacht Charter bietet von April bis Dezember 2015 wöchentlich 8-tägige Segeltouren in Indonesien an. Die Reise geht vom Marina Benoa Hafen auf Bali über Nusa Lembongan zu den Gili Islands, Senggigi auf Lombok sowie zu weiteren kleinen Inselparadiesen. Auf dem Programm stehen Inselerkundungen und Schnorchel Trips, bei denen Urlauber die farbenfrohe Unterwasserwelt Indonesiens bestaunen können. Der neun Meter breite und 18,50 Meter lange Katamaran „Eleuthera 60“ bietet in vier Kabinen maximal acht Gästen Platz.

 

Kultur

Sensationeller Fund in Sulawesi: Älteste Höhlenkunst der Menschheit

Im Süden der Insel Sulawesi wurde kürzlich die wohl älteste Höhlenkunst der Menschheit entdeckt. Laut Archäologen sind die weißen Handabdrücke, die auf der braunroten Felswand in der Höhle von Maros vor einigen Wochen gefunden wurden 40.000 Jahr alt. Hiermit wird ein Dogma der Steinzeitforscher widerlegt, das mit der Annahme spielte dass die bildende Kunst des modernen Menschen im eiszeitlichen Europa entstanden ist. Die Höhlenzeichnungen bieten Archäologen die Möglichkeit mehr über die Vergangenheit der Menschheit in Erfahrung zu bringen. Das in Indonesien vorherrschende feuchtwarme Klima führt normalerweise zu schnellem Verfall, was es umso erstaunlicher macht, dass ein so altes Kunstwerk noch heute besteht.

 

Airline
 

Cathay Pacific bietet neue Flüge nach Jakarta an
 

Mit dem neuen Winterflugplan bietet Cathay Pacific zusätzliche Flüge von Frankfurt nach Jakarta mit Zwischenstopp in Hong Kong. Die erst kürzlich ausgezeichnete „Airline of the Year 2014“ (Ergebnis der Skytrax World Airline-Umfrage 2014) fliegt ab dem 2. Januar 2015 fünf Mal pro Woche in die indonesische Hauptstadt.

 

Insel des Monats
 

Vielseitiges Tropenparadies: Banda Inseln
 

Die rund 180 Kilometer südöstlich von Ambon gelegenen Banda Inseln ziehen nicht nur Liebhaber der Unterwasserwelt in ihren Bann. Auch historisch gesehen hat der Archipel seinen Besuchern einiges zu bieten. Interessante Sehenswürdigkeiten sind die Festungsanlagen des renovierten Fort Belgica oder die Ruinen von Fort Nassau. Wussten Sie dass der Ursprung der Muskatnussbäume auf den Banda Inseln liegt? Das war auch der Grund, weshalb diese bereits im frühen Mittelalter die Aufmerksamkeit einiger europäischer Länder auf sich zogen. Aber auch Wanderfreunde kommen auf den Bandas auf ihre Kosten bei der rund zweistündigen Besteigung des 665 Meter hohen Vulkans Gunung Api (Feuerberg).


 TV-Tipps zum Thema Indonesien

 Jenseits von Bali – Segelreise durch Indonesiens Osten
 Dokumentation
 Freitag, 24.10.2014 um 18:20 Uhr, Planet

 Jenseits von Bali – Segelreise durch Indonesiens Osten
 Dokumentation
 Mittwoch, 29.10.2014 um 09:00 Uhr, Planet

 Jenseits von Bali – Segelreise durch Indonesiens Osten
 Dokumentation
 Freitag, 31.10.2014 um 10:55 Uhr, Planet

 

Weitere Informationen und Bildmaterial zu Indonesien unter www.tourismus-indonesien.de.


Pressekontakt:
Global Communication Experts GmbH
Yasmin Lange | Nadine Pullmann
Hanauer Landstraße 184
D-60314 Frankfurt am Main
Tel. +49-69-175371 -038 | -052
Fax +49-69-175371 -039 | -053
E-Mail: visit.indonesia@gce-agency.com
Internet: www.gce-agency.com
Internet: www.tourismus-indonesien.de