HessenAgentur

9.7.2013

Zu Fuß quer durch Hessen: Abenteuer-Wanderer gesucht!

 

Wiesbaden/Frankfurt, 9. Juli 2013 – Der Countdown läuft: Noch bis zum 14. Juli 2013 können sich Outdoor-Begeisterte unter www.5wochen5trails.de für Deutschlands größtes Wanderabenteuer „5 Wochen – 5 Trails Hessen 2013“ bewerben.

 

Hessen sucht insgesamt fünf Wanderlustige, die fünf Wochen lang die hessischen Regionen zu Fuß erkunden. Aktuell haben bereits zahlreiche Interessierte aus ganz Deutschland ihre Bewerbung eingereicht. Ab dem 15. Juli werden die fünf Teilnehmer ausgewählt. Wer mitmacht, hat am Ende mehr als 500 Kilometer, täglich im Schnitt 500 Höhenmeter oder nahezu 15.000 Höhenmeter erwandert.

 

Start der Wanderung ist am 31. August im Freilichtmuseum Hessenpark im Taunus. Danach geht es für fünf Wochen durch den Odenwald, Frankfurt, das Lahntal, die Rhön, den Vogelsberg und die GrimmHeimat NordHessen – eine Tour durch einige der 30 hessischen Heilbäder und Kurorte steht ebenfalls auf dem Programm. Die Teilnehmer legen täglich Strecken von bis zu 20 Kilometern zurück.

 

Die Kampagne „5 Wochen – 5 Trails Hessen 2013“ ist eine Aktion der Hessen Agentur und der Zeitschrift Wandermagazin.

 

Weitere Informationen unter www.5wochen5trails.de und www.facebook.com/5Wochen5Trails.

 

Über Tourismus in Hessen:

Im Zentrum Deutschlands gelegen bieten die hessischen Regionen und Städte attraktive Urlaubs- und Freizeitmöglichkeiten für Wanderer, Radfahrer, Kultur- und Naturliebhaber, Erholungssuchende und Familien. Fachwerkidylle und Großstadtflair, über 3.300 Kilometer Hessische Radfernwege, unzählige Kulturveranstaltungen, 30 Kur- und Heilbäder, über 2.400 Kilometer qualitätsgeprüfte Wanderwege, sieben Mal UNESCO Welterbe, Burgen, Schlösser und Museen in Hülle und Fülle – Hessen ist ein Land der Kontraste. Mehr Informationen unter: www.hessen-tourismus.de.

 

Pressekontakt:  

Global Communication Experts GmbH
Doris Palito Schneider/ Janna Junk
Hanauer Landstraße 184
60314 Frankfurt am Main
Tel.: +49/(0)69/175371-046
Fax: +49/(0)69/175371-029
E-Mail: presse.hessen-tourismus@gce-agency.com