HessenAgentur

24.8.2012

5 Wochen – 5 Trails Hessen 2012: Großes Start-Wanderfest in Willingen

 

Wiesbaden/Frankfurt, 24. August 2012 – Am 8. September 2012 startet Deutschlands größtes Wanderabenteuer „5 Wochen – 5 Trails Hessen 2012“ mit einem Wanderfest in Willingen. Auf dem Platz an der Seilbahn-Talstation präsentieren sich die fünf Wanderer, die in einem bundesweiten Bewerbungsverfahren gesucht und aus den 150 Bewerbern ausgewählt wurden, erstmals und erzählen dabei über ihre Motivation und ihren Erwartungen an der Aktion.

 

Darüber hinaus finden von 10 bis 16 Uhr verschiede Informationsrunden statt: Besucher lernen die Initiatoren von „5 Wochen – 5 Trails Hessen“ kennen und erhalten hier alles Wissenswerte zum richtigen Packen des Rucksacks, Ernährung während des Wanderns und zur Wahl der passenden Wanderschuhe. Durch das Programm führt hrModerator Reinhard Schall. Wer selber aktiv werden will, nimmt an geführten Wanderungen teil, die zu unterschiedlichen Uhrzeiten an der Bühne starten.

 

Für eine mitreißende Bühnenshow sorgt die Band Was´n?, bekannt durch das „Hessen rockt“-Festival der Frankfurter Rundschau. Zusätzlich gibt es allerlei regionale Warenangebote und Informationen zu Urlaubs- und Freizeitmöglichkeiten in und um Willingen. Der Eintritt zum Wanderfest ist kostenfrei.

 

Am nächsten Tag fällt der Startschuss: Von Willingen aus wandern die fünf Teilnehmer fünf Wochen lang durch Hessen und lernen die Regionen so von ihren spannendsten Seiten kennen. Täglich legen die Wanderlustigen Strecken von bis zu 20 Kilometern zurück. Dabei stehen Nordhessen, der Vogelsberg, die Rhön, der Spessart, der Rheingau, Wiesbaden, der Taunus, das Lahntal, der Odenwald und die Bergstraße auf dem Programm. Den Abschluss bildet dann am 14. Oktober 2012 ein großes Wanderfest auf Schloss Auerbach an der Bergstraße.

Weitere Informationen unter www.5wochen5trails.de.

Über Tourismus in Hessen:

Im Zentrum Deutschlands gelegen bieten die hessischen Regionen und Städte attraktive Urlaubs- und Freizeitmöglichkeiten für Wanderer, Radfahrer, Kultur- und Naturliebhaber, Erholungssuchende und Familien. Fachwerkidylle und Großstadtflair, über 3.300 Kilometer Hessische Radfernwege, unzählige Kulturveranstaltungen, 30 Kur- und Heilbäder, über 2.100 Kilometer qualitätsgeprüfte Wanderwege, sieben Mal UNESCO Welterbe, Burgen, Schlösser und Museen in Hülle und Fülle – Hessen ist ein Land der Kontraste. Mehr Informationen unter: www.hessen-tourismus.de.


Pressekontakt:
Global Communication Experts GmbH
Doris Palito Schneider
Hanauer Landstraße 184
60314 Frankfurt am Main
Tel.: + 49 69 175371-046 / -030
E-Mail: presse.hessen-tourismus@gce-agency.com
Internet: www.gce-agency.com