HessenAgentur

21.8.2014

Wagemutige Entdecker für große Abenteuer gesucht: Die Expedition Hessen erkundet auch im Herbst wieder die schönsten Ecken der Region

 

Wiesbaden/Frankfurt, 21. August 2014 – Die Hessen Agentur sucht für ihre Herbst-Expedition vom 2. bis zum 10. Oktober 2014 insgesamt fünf kühne Abenteurer (ab 18 Jahren), die sich acht Tage lang auf Entdeckungsreise quer durch Hessen begeben wollen. Wer die hessischen Regionen und Städte von ihren spannendsten und reizvollsten Seiten kennen lernen möchte, kann sich unter www.expedition-hessen.de noch bis zum 14. September 2014 für die bereits dritte Expedition Hessen Tour bewerben. Darüber hinaus können sich Interessierte auch schon für die Winter-Etappe melden.

 

Auf dem Programm steht in diesem Herbst unter anderem eine Tour durch einige der 30 hessischen Heilbäder und Kurorte. Gefolgt von einem Ausflug in die historische Stadt Braunfels und das Lahntal. Geschichtsträchtig wird es auch auf der nächsten Station: Das altehrwürdige Kloster Eberbach ist ein idealer Ausgangspunkt für die umliegenden Highlights wie eine Kräuterwanderung durch den Untertaunus oder die Bubenhäuser Höhe. Aber auch die weiteren Stationen wie die Besichtigung des Basaltsteinbruchs in Homberg Nieder-Ofleiden und auch ein Besuch beim Schaukeltern in der Hainmühle garantieren spannende Erlebnisse.

 

Die Expedition eröffnet nicht nur Gästen aus Hessen einen neuen, verheißungsvollen Blick auf die heimischen Städte und Regionen, sondern verspricht auch Besuchern aus dem Rest Deutschlands viele unvergessliche Eindrücke. Zudem können sich alle Teilnehmer auf einen Rundum-Service freuen: Die gesamte Tour wird von einem erfahrenen Tourenscout betreut und ausgewählte Gastbetriebe laden zur Übernachtung ein. Darüber hinaus wird auf den Trips auch für das leibliche Wohl gesorgt und ein Begleitfahrzeug bietet bei längeren Strecken die nötige Mobilitätsgarantie.

 

 

Über Tourismus in Hessen:

Im Zentrum Deutschlands gelegen bieten die hessischen Regionen und Städte attraktive Urlaubs- und Freizeitmöglichkeiten für Wanderer, Radfahrer, Kultur- und Naturliebhaber, Erholungssuchende und Familien. Fachwerkidylle und Großstadtflair, über 3.300 Kilometer Hessische Radfernwege, unzählige Kulturveranstaltungen, 30 Kur- und Heilbäder, über 2.400 Kilometer qualitätsgeprüfte Wanderwege, sieben Mal UNESCO Welterbe, Burgen, Schlösser und Museen in Hülle und Fülle - Hessen ist ein Land der Kontraste.

 

Mehr Informationen unter: www.hessen-tourismus.de.

Die HA Hessen Agentur GmbH führt die Maßnahmen zum Tourismus- und Kongressmarketing im Auftrag des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung durch.

 

 

Pressekontakt:
Global Communication Experts GmbH
Doris Palito Schneider / Janna Junk
Hanauer Landstraße 184
60314 Frankfurt am Main
Tel.: + 49 69 175371-046 / -030
E-Mail: presse.hessen-tourismus@gce-agency.com
Internet: www.gce-agency.com