Grandhotel Hessischer Hof

21.9.2015

Das kulinarische Fest des Jahres: Grand Finale des Großen Gourmet Preises 2015 im Grandhotel Hessischer Hof

„Zehn Sterne“ kochen am 2. November in Frankfurt


HessischerHof_SevresFrankfurt am Main, 21. September 2015. Gaumenfreuden auf Sterneniveau, geschmackliche Innovationen, erlesene Weine und Entertainment von Weltformat – am 2. November 2015 ab 17 Uhr ist das Grandhotel Hessischer Hof Austragungsort für das „Grand Finale“ des Großen Gourmet Preises 2015. Das einzig privat geführte Luxushotel Frankfurts bietet für diese Veranstaltung – dank seinem einzigartigen und einmaligen Charakter, der sich durch die harmonische Kombination von Tradition und moderner Ausstattung auszeichnet – den idealen Rahmen. Fünf Landessieger und Frankfurts bester Koch bereiten auf der Gala-Veranstaltung gemeinsam ein Menü, bei dem sich jeder Koch für einen Gang verantwortlich zeichnet.

 

In diesem Jahr präsentieren sich die Besten aus Thüringen, Berlin, Niedersachsen, Hessen und von Mallorca, des Deutschen liebste Insel. Neben Drei-Sternekoch Thomas Bühner (La Vie, Osnabrück), Hendrik Otto (**Sterne; Hotel Adlon, Berlin), Fernando Arellano (*Stern, Castell Son Claret, Mallorca) und Marcello Fabbri (*Stern, Hotel Elephant, Weimar) sorgen Christian Eckhardt (**Sterne, Villa Rothschild Kempinski, Königstein) und Patrick Bittner (*Stern, Frankfurter Hof) für Lokalkolorit. Die international gefeierte Band „Rest of best“ begleitet den Abend musikalisch.

 

„Wir freuen uns sehr, die Meisterköche in unserem Haus begrüßen zu können. Auch im Grandhotel Hessischer Hof ist das kulinarische Angebot ein wichtiger Pfeiler im Gesamtkonzept. Unser Restaurant Sèvres steht für eine Service-Philosophie, die verbunden mit dem einmaligen Ambiente Gäste von Produkt und Qualität begeistert. Mit der Ausrichtung des Großen Gourmet Preises möchten wir dies einmal mehr unterstreichen“, so Eduard M. Singer, Generaldirektor des Grandhotels Hessischer Hof.

 

Die Karten für diese Gala der Kochkunst sind im Grandhotel Hessischer Hof für 198 Euro erhältlich. Neben dem Sechs-Gang-Menü der teilnehmenden Köche sowie der korrespondierenden Weine, sind auch ein Champagner-Empfang mit kleinen Köstlichkeiten und das Unterhaltungsprogramm mit Live-Musik inklusive.

 

Karten und Informationen erhalten Interessierte unter: Tel. 069-7540-2921 oder per E-Mail verkauf@hessischer-hof.de.

 

Der „Große Gourmet Preis“:

Der „Große Gourmet Preis“ ist eine Veranstaltung im gehobenen gastronomischen Bereich, die bereits in vielen Bundesländern und auf Mallorca durchgeführt wurde. Alljährlich werden die besten Köche eines Bundeslandes mit dem „Großen Gourmet Preis“ ausgezeichnet. Die Grundlage der Bewertung ist ein in Fachkreisen anerkanntes Ranking unter Verwendung von führenden Gastronomieführern, wie Michelin, Varta oder Gault Millau. Bewertet wird nicht nur die Leistung am Abend, sondern auch das Können, das die Köche im vergangenen Jahr bewiesen haben. Umrahmt wird die Veranstaltung durch ein ausgewähltes Showprogramm.

 

Über Grandhotel Hessischer Hof

Das Grandhotel Hessischer Hof ist ein Fünf-Sterne-Superior-Hotel und liegt direkt gegenüber der Messe Frankfurt und der Festhalle, nur wenige Gehminuten von der Frankfurter Innenstadt entfernt. Das Grandhotel bietet 121 exklusiv ausgestattete Zimmer und Suiten mit modernster Technik und verfügt über zehn stilvolle Veranstaltungsräume. Heute gehören das Grandhotel Hessischer Hof genauso wie das historische Schlosshotel Kronberg und viele weitere Objekte zur Hessischen Hausstiftung. Die Hessische Hausstiftung ist eine Familienstiftung. Sie hat sich zur Aufgabe gemacht, Kulturgüter des hessischen Fürstenhauses im Interesse der Allgemeinheit zu erhalten, die im Laufe von über acht Jahrhunderten zusammengetragen wurden.


Grandhotel Hessischer Hof
Friedrich-Ebert-Anlage 40
60325 Frankfurt
Tel: 069 / 75 40 0
Fax: 069 / 75 40 29 24
Email: info@hessischer-hof.de
www.hessischer-hof.de


Pressekontakt:

Global Communication Experts GmbH
Doris Palito Schneider | Julia Koch
Hanauer Landstr. 184 60314 Frankfurt
Tel.: +49 69 17 53 71-046 | -022
E-Mail: presse.hessischerhof@gce-agency.com