DERPART

24.3.2017

DERPART weiter auf Expansionskurs: 10 Reisebüro-Zukäufe mit einem Umsatzvolumen von insgesamt 22 Millionen Euro

 

Frankfurt am Main, 24. März 2017 – Mit dem Kauf von insgesamt zehn Agenturen im vergangenen Jahr hat die Reisevertriebsorganisation DERPART ihre Wachstumsstrategie erfolgreich fortgeführt. Die Agenturen, allesamt DERPART Franchisenehmer, standen teilweise aus Altersgründen zum Verkauf und haben ihren Sitz in Berlin, Groß-Gerau, Dieburg, Erlenbach sowie Mülheim an der Ruhr. Gemeinsam verbuchen sie ein Umsatzvolumen von insgesamt 22 Millionen Euro. Für das laufende Geschäftsjahr plant DERPART Zukäufe in ähnlichem Umfang.

 


„Unsere Branche steht vor einem Generationenwechsel. In den nächsten Jahren stehen altersbedingt um die 1.500 Büros vor dem Verkauf oder der Schließung. Oftmals sind dies sehr erfolgreiche Agenturen mit einem eingespielten Mitarbeiterstab. Unser Ziel ist es, so viele Büros wie möglich zukunftsfähig zu erhalten und auszubauen“, sagt DERPART Geschäftsführer Aquilin Schömig. „Mit Blick auf unsere Gesamtstrategie wollen wir sowohl durch die Gewinnung neuer Franchisepartner, wie auch durch den Zukauf von Büros wachsen.“

 


Momentan gehören 450 Reisebüros zu DERPART, davon sind 53 eigene Niederlassungen. DERPART kauft vorwiegend eigene Franchise-Büros, der Erwerb von Fremdbüros ist dabei allerdings nicht ausgeschlossen. Allgemein ausschlaggebend für den Kauf ist die aktuelle und zukünftige Wirtschaftlichkeit. Nach dem Geschäftsabschluss investiert der Vertriebs-Profi nochmals zwischen 25 und 50 Prozent des Kaufpreises in die Agenturen – vorwiegend für nötige Umbauten und IT. Standardmäßig wird ein Fünf-Jahres-Plan für die Niederlassungen erstellt. Erfahrungsgemäß steigen Umsatz und Ergebnis der Neuerwerbe ab dem zweiten Jahr.

 


Weitere Informationen unter: www.DERPART.COM

 

Über DERPART:

Mit mehr als 450 Reisebüros und einem Umsatz von 1,57 Milliarden Euro (2015) ist DERPART eine der erfolgreichsten Reisevertriebsorganisationen und zählt zu den 500 größten Unternehmen in Deutschland. Die DERPART Reisebüros zeichnen sich durch ihre qualitativ hochwertige und unabhängige Beratung aus, die durch permanente Schulungs- und Weiterbildungsangebote kontinuierlich ausgebaut wird.

 

Im Geschäftsreisemarkt haben sich die mehr als 70 DERPART TRAVEL SERVICE (DTS) Agenturen erfolgreich auf mittelständische Unternehmen spezialisiert. DERPART ist am internationalen Geschäftsreiseverbund RADIUS TRAVEL beteiligt. Im Eventbereich veranstaltet DERPART INCENTIVES & MORE Tagungen, Kongresse und Erlebnisreisen.

 

DERPART ist Teil der DER Touristik, der Touristiksparte der REWE Group, welche die Hälfte der Gesellschaftsanteile hält. Die anderen 50 Prozent gehören den mittelständischen DERPARTnern. Das Unternehmen steht damit in der Tradition der genossenschaftlichen Handelsgruppe.

 

Pressekontakt

Global Communication Experts GmbH
Steffi von Landenberg
Hanauer Landstraße 184
60314 Frankfurt am Main  
Tel.: + 49 69 175371-034
E-Mail: presse.derpart@gce-agency.com  
Internet: www.gce-agency.com