Center Parcs

3.12.2014

Schnee garantiert: Start in die Wintersportsaison bei Center Parcs im Park Hochsauerland

 

CP_Sauerland

 

Köln, 03. Dezember 2014. Der Center Parcs Park Hochsauerland ist ein echtes Winter-El Dorado und perfekter Ausgangspunkt für Liebhaber der kalten Jahreszeit. Kurz vor dem Nikolauswochenende ist der Schnee nun in der Region angekommen und Wintersportler sind eingeladen, sich selbst von der Schneequalität zu überzeugen. Diese ist Dank neuer, in Deutschland bisher einzigartiger Beschneiungstechnik an der Ruhrquelle in der Wintersport-Arena Sauerland in diesem Jahr auch schon zum Winterstart top und kann bei Bedarf auch in der laufenden Saison sogar bei leichten Plustemperaturen verbessert werden. Zeit also, eine Ski oder Snowboard-Tour zu genießen oder ausgelassen zu rodeln. In der Nähe des Ferienparks liegen die bekannten Wintersportgebiet Winterberg und Willingen sowie Schlossberg, das vor allem für Familien mit kleinen Kindern geeignet ist.

 

Schon seit Ende Oktober lief die neue Snowfactory von TechnoAlpin als erste Anlage dieser Art weltweit in einem Skigebiet im Skigebiet Ruhrquelle in der Wintersport-Arena Sauerland erfolgreich im Testbetrieb. Die sogenannte Scherbeneisanlage produziert rund 230 Kubikmeter Schnee aus reinem, klarem Wasser ohne jegliche chemische Zusätze pro Tag. Bis auf sehr wenige Skigebiete in Österreich und in der Schweiz gibt es im deutschsprachigen Raum keine temperaturunabhängig arbeitende Beschneiungsanlage. 

 

Gemütliche Basis für Ausflüge in die Wintersportgebiete der Region ist der Center Parcs Park Hochsauerland, der mit seinen kuscheligen Ferienhäusern winterliche Entschleunigung vor dem eigenen Kamin bietet. Wer eine Pause vom Schneespaß nehmen möchte, vergnügt sich mit der ganzen Familie im Aqua Mundo, dem tropischen Badeparadies des Parks, oder entspannt sich im Beauty & Wellness Studio bei einer erholsamen Massage. Aktivität macht hungrig: Im Ferienpark Park Hochsauerland haben Gäste mittags und abends die Wahl aus sechs verschiedenen Restaurants mit einer Auswahl aus Themenbuffets, italienischer Küche, Grill- und Burgergerichten oder sie besuchen das für Center Parcs typische Pfannkuchenhaus.

 

Eine vierköpfige Familie zahlt beispielsweise bei Anreise am 15. Dezember 2014 für einen fünftägigen Aufenthalt von Montag bis Freitag in einem Comfort Ferienhaus nur 199 Euro mit dem aktuellen Last Minute Angebot auf www.centerparcs.de.

Weitere Informationen unter:

http://www.centerparcs.de/de-de/wintersport_ms 
http://www.wintersport-arena.de/de/medebach/skigebiet-alpine/schlossberg
http://www.wintersport-arena.de/de/wintersport-arena/wintersport-region/wintersportorte/ferienwelt-winterberg.php
http://www.skigebiet-willingen.de
http://www.wintersport-arena.de/de/wsa/skigebiete/detail/skigebiet-ruhrquelle-9843

 

Über die Groupe Pierre et Vacances Center Parcs:

Die Groupe Pierre & Vacances-Center Parcs wurde 1967 gegründet und ist im Bereich des Nahtourismus europaweit marktführend. Ihr einzigartiges Wirtschaftsmodell beruht auf dem Zusammenwirken zweier Branchen: dem Tourismus und der Immobilienwirtschaft. Derzeit umfasst die Gruppe fünf Tourismusmarken: Pierre & Vacances und seine Marken Premium und Resorts, Maeva, Center Parcs, Sunparks und Adagio  Aparthotels. Ihr Tourismusangebot umfasst rund 50.000 Apartments und Ferienhäuser an 300 Standorten in Europa. 2012/2013 hat die Gruppe einen Umsatz von 1.306,7 Millionen Euro erzielt und 7,5 Millionen europäische Gäste empfangen.

 

Über Center Parcs Europe:

Zu Center Parcs Europe, einer Tochtergesellschaft der an der Pariser Börse notierten Groupe Pierre & Vacances Center Parcs, Europas größtem Anbieter von Ferienwohnungen, gehören die Marken Center Parcs und Sunparks. Center Parcs Europe betreibt 24 Ferienparks (20 Center Parcs- und vier Sunparks-Anlagen) in Deutschland, den Niederlanden, Belgien und Frankreich.

 

Pressekontakte

Sabine Huber - Pressereferentin   
Groupe Pierre & Vacances / Center Parcs Germany GmbH
Kaltenbornweg 1-3, 50679 Köln
Tel. 0221 - 97 30 30 - 94
Fax 0221 - 97 30 30 - 14
E-Mail: sabine.huber@groupepvcp.com

 

Steffi von Landenberg/Jana Bröll
Presse- & Öffentlichkeitsarbeit
Global Communication Experts GmbH
Hanauer Landstraße 184, 60314 Frankfurt
Tel. 069 - 17 53 71 - 024/ - 034
Fax 069 - 17 53 71 - 025/ - 035