Center Parcs

21.10.2014

Die kalte Jahreszeit bei Center Parcs:
Schneeträume, Weihnachtszauber und Silvesterknaller

 

Köln, 21. Oktober 2014. Der Winter ist die gemütlichste Urlaubszeit bei Center Parcs: mit der ganzen Familie in einem heimeligen Ferienhaus in der Natur wohnen, in Hülle und Fülle schlemmen und im wunderbar warmen tropischen Badeparadies Aqua Mundo entspannen. Vor allem zu Weihnachten und Silvester genießen Gäste die Feiertage mit der ganzen Familie: Gutes Essen mit einem üppigen Festtagsbuffet, eine wunderbare Umgebung zum Wandern und viel Platz zum Spielen. Keine Menschenmassen, kein Stress in der Küche, aber für jeden ein tolles Fest. Zudem verschönern zahlreiche Neuerungen den Urlaub. Auf www.centerparcs.de lockt ein Aufenthalt in den Weihnachtsferien beispielsweise schon ab 249 Euro für vier Personen. 


Winterweihnachtsfreuden

Besondere Aktivitäten für Kinder und atmosphärisch geschmückte Parks warten vom   3. November 2014 bis zum 31. Januar 2015 auf Gäste bei Center Parcs. Die Sprösslinge basteln eine wunderschöne Laterne im Kids Workshop und bei der Kids Winter Parade geht es in einem festlich beleuchteten Umzug durch den Park bevor spannende Geschichten und Winter-Filme im Market Dome den Tag abrunden. Und sobald die Weihnachtszeit anbricht, begegnen Kinder jemand ganz besonderem – dem Weihnachtsmann. Er schläft nämlich in der Adventszeit im Park und gewährt einen Blick in sein Ferienhaus. Und wer Lust hat dem Weihnachtsmann mit seinen Geschenken und Süßigkeiten zu helfen, kann das mit dem Kinderaktivitätenprogramm „Wannabe ein Weihnachtself“. Lokale Spezialitäten genießt die ganze Familie dann gemeinsam auf einem gemütlichen Weihnachtsmarkt im Park. Und natürlich darf zu einem richtigen Weihnachtsfest auch der passende Baum nicht fehlen. Dieser kann vor Ankunft gebucht werden – auf Wunsch auch mit der passenden Dekoration zum Selberschmücken.


Ein funkelndes neues Jahr


Ein schöner Abend, leckere Getränke, und dann nur zu Fuß „nach Hause": Zu Silvester locken packende Live-Unterhaltung, Getränke und Snacks im Market Dome, bevor um Mitternacht ein professionelles Feuerwerk den Park erleuchtet. An Neujahr heißt es ausschlafen und im Anschluss beim festlichen Neujahrsbrunch schlemmen.


Über die Groupe Pierre et Vacances Center Parcs:


Die Groupe Pierre & Vacances-Center Parcs wurde 1967 gegründet und ist im Bereich des Nahtourismus europaweit marktführend. Ihr einzigartiges Wirtschaftsmodell beruht auf dem Zusammenwirken zweier Branchen: dem Tourismus und der Immobilienwirtschaft. Derzeit umfasst die Gruppe fünf Tourismusmarken: Pierre & Vacances und seine Marken Premium und Resorts, Maeva, Center Parcs, Sunparks und Adagio  Aparthotels. Ihr Tourismusangebot umfasst rund 50.000 Apartments und Ferienhäuser an 300 Standorten in Europa. 2012/2013 hat die Gruppe einen Umsatz von 1.306,7 Millionen Euro erzielt und 7,5 Millionen europäische Gäste empfangen.


Über Center Parcs Europe:


Zu Center Parcs Europe, einer Tochtergesellschaft der an der Pariser Börse notierten Groupe Pierre & Vacances Center Parcs, Europas größtem Anbieter von Ferienwohnungen, gehören die Marken Center Parcs und Sunparks. Center Parcs Europe betreibt 24 Ferienparks (20 Center Parcs- und vier Sunparks-Anlagen) in Deutschland, den Niederlanden, Belgien und Frankreich.
 

Pressekontakte


Sabine Huber - Pressereferentin   
Groupe Pierre & Vacances / Center Parcs Germany GmbH
Kaltenbornweg 1-3, 50679 Köln
Tel. 0221 - 97 30 30 - 94
Fax 0221 - 97 30 30 - 14
E-Mail: sabine.huber@groupepvcp.com


Steffi von Landenberg/Jana Bröll
Presse- & Öffentlichkeitsarbeit
Global Communication Experts GmbH
Hanauer Landstraße 184, 60314 Frankfurt
Tel. 069 - 17 53 71 - 024/ - 034
Fax 069 - 17 53 71 - 025/ - 035
E-Mail: presse.centerparcs@gce-agency.com