Center Parcs

22.5.2017

Kids Watt Academy: 150 Kinder erlebten das Wattenmeer während zweiter Auflage des Forschercamps

Köln, 22. Mai 2017. Bepackt mit einem Forscherrucksack und viel Motivation entdeckten am Wochenende 150 Kinder aus der Region rund um die Halbinsel Butjadingen sowie aus ganz Deutschland den Nationalpark Wattenmeer und seinen außergewöhnlichen Naturraum. Im Rahmen der zweiten Kids Watt Academy, einer Non-Profit Veranstaltung von Center Parcs und diversen Partnern, lernten die sechs bis 14-Jährigen unter dem Motto „Naturentdecker & Weltretter – Das Leben an der Küste & Wie wir unsere Welt retten!“ die Besonderheiten des UNESCO-Weltnaturerbes kennen. Um die kostenlose Teilnahme an der nicht auf Gewinn ausgerichteten Veranstaltung zu ermöglichen, übernahmen Unternehmen aus der Region die Patenschaften für die Kinder oder leisteten ihren Beitrag am Projekt mit einer Spende.

 

Bildmaterial erhalten Sie zum Download unter: http://www.gce-agency.com/deutsch/Kunden/Galerie/Center-Parcs/

 

Warum weiden so viele Kühe auf den Deichen? Warum herrscht an der Küste so oft Schmuddelwetter? Und welche Tiere leben eigentlich im Wattenmeer? Genau diesen Fragen sind die 150 Forscherkinder an drei Tagen nachgegangen. Gemeinsam konnten die jungen Forscher das Leben an der Küste kennenlernen und zum Beispiel während einer Wattwanderung mit allen Sinnen erleben, wie sensibel dieser Lebensraum ist. Denn das Wattenmeer ist in Gefahr: Klimawandel, Verschmutzung und fremde Arten bedrohen es. Spielerisch erarbeiteten die Kinder an sechs Forschungsstationen, wie man die Schönheit und Einzigartigkeit des UNESCO-Weltnaturerbes schützen kann.

 

„Die Kids Watt Academy ist eine einzigartige Veranstaltung an der Nordseeküste, denn sie macht Deutschlands bedeutendsten Naturraum für Kinder erfahrbar“, erklärt Christoph Muth, General Manager des Center Parcs Park Nordseeküste am Friesenstrand in Tossens.

 

Center Parcs fungiert als Ideengeber und Organisator der Kids Watt Academy, während Tourismus Service Butjadingen als Sponsor sämtlicher Örtlichkeiten auftritt. Die regionale Non-Profit Aktion wird zudem vom Bürgerverein Tossens e.V. gestützt.

Informationen unter www.kids-watt-academy.de

 


Über die Groupe Pierre et Vacances Center Parcs:

Die Groupe Pierre & Vacances-Center Parcs wurde 1967 gegründet und ist im Bereich des Nahtourismus europaweit marktführend.
Ihr einzigartiges Wirtschaftsmodell beruht auf dem Zusammenwirken zweier Branchen: dem Tourismus und der Immobilienwirtschaft. Derzeit umfasst die Gruppe fünf Tourismusmarken: Pierre & Vacances und seine Marken Premium und Resorts, Maeva, Center Parcs, Sunparks und Adagio Aparthotels. Ihr Tourismusangebot umfasst rund 46.000 Apartments und Ferienhäuser an 280 Standorten in Europa. 2014/2015 hat die Gruppe einen Umsatz von 1.436 Milliarden Euro erzielt und 7,5 Millionen europäische Gäste empfangen.

 

Über Center Parcs Europe:

Zu Center Parcs Europe, einer Tochtergesellschaft der an der Pariser Börse notierten Groupe Pierre & Vacances Center Parcs, Europas größtem Anbieter von Ferienwohnungen, gehören die Marken Center Parcs und Sunparks. Center Parcs Europe betreibt 25 Ferienparks (21 Center Parcs- und vier Sunparks-Anlagen) in Deutschland, den Niederlanden, Belgien und Frankreich.