Center Parcs

20.11.2012

In 222 Tagen eröffnet Center Parcs seine neue Anlage Park Bostalsee:
Nachwuchs gesucht – „Azubi-Tag“ am 15. Dezember 2012


Köln, 20. November 2012. Wenn Center Parcs in genau 222 Tagen seine neue Anlage Park Bostalsee im Saarland eröffnet, treten auch zirka 200 neue Mitarbeiter ihren Dienst in der Ferienanlage an. Noch sind Stellen offen, wie zum Beispiel die eines Facility Managers. Aber auch der Nachwuchs soll von Beginn an Teil dieses Großprojekts werden. Aus diesem Grund veranstaltet Center Parcs am 15. Dezember 2012 einen ersten „Azubi-Tag“ – weitere sind für 2013 geplant.

 

Eingeladen sind Bewerber für einen Ausbildungsplatz in den verschiedensten Berufen wie zum Beispiel aus den Bereichen Restaurant- und Hotelfach, Einzelhandel, Sport und Fitness sowie Fachangestellte für Bäderbetriebe. Während einer Führung über die Baustelle, der Besichtigung von Musterhäusern und einer Informations-Präsentation lernen die Bewerber ihren potenziellen neuen Arbeitgeber detailliert kennen. In den anschließenden Vorstellungsgesprächen haben sie die Gelegenheit sich persönlich vorzustellen.

 

„Um jährlich 580.000 zusätzliche Übernachtungen in die Region zu holen, brauchen wir ein starkes Team. Wir haben 365 Tage im Jahr geöffnet und sind daher auf der Suche nach Auszubildenden, festen Mitarbeitern in Teilzeit- oder Vollzeitanstellung oder auch Aushilfen, die uns dabei unterstützen, unsere Ziele zu erreichen“, sagt Esther Puma, General Manager des neuen Parks am Bostalsee. „Dabei ist es uns besonders wichtig, auch den Nachwuchs zu fördern und in Zusammenarbeit mit dem Jobcenter und der Agentur für Arbeit möglichst viele Angestellte aus der Region zu gewinnen.“

 

Als Unternehmen mit mehr als 7.800 Mitarbeitern in Europa bietet Center Parcs diverse Möglichkeiten für Teammitglieder, sich innerhalb des Betriebes weiter zu entwickeln – zum Beispiel durch Schulungen im eigenen Center Parcs Trainingscenter.

 

„Mit einem gut geschulten, qualifizierten und hochmotivierten Team wollen wir von Anfang an Center Parcs-Gäste und Tagesbesucher für den Park Bostalsee begeistern und damit natürlich auch die Region als Ziel für Familien-Nahurlaub stärken“, so Esther Puma.

 

Weitere Informationen unter www.centerparcs.de/Jobs. Bewerbungen sowie Fragen zu vakanten Stellen, Ausbildungsplätzen sowie den „Azubi-Tagen“ senden Interessierte an jobs.bostalsee@groupepvcp.com.

 
Über die Groupe Pierre et Vacances Center Parcs:

Die Groupe Pierre & Vacances-Center Parcs wurde 1967 gegründet und ist im Bereich des Nahtourismus europaweit marktführend. Ihr einzigartiges Wirtschaftsmodell beruht auf dem Zusammenwirken zweier Branchen: dem Tourismus und der Immobilienwirtschaft. Derzeit umfasst die Gruppe fünf Tourismusmarken: Pierre & Vacances und seine Marken Premium und Resorts, Maeva, Center Parcs, Sunparks, Adagio City Aparthotels und seine Marke Access. Ihr Tourismusangebot umfasst rund 51.000 Apartments und Ferienhäuser in Europa. 2010/2011 hat die Gruppe einen Umsatz von 1.470 Millionen Euro erzielt und 7,7 Millionen Gäste empfangen.

 

Über Center Parcs Europe:

Zu Center Parcs Europe, einer Tochtergesellschaft der an der Pariser Börse notierten Groupe Pierre & Vacances Center Parcs, Europas größtem Anbieter von Ferienwohnungen, gehören die Marken Center Parcs und Sunparks. Center Parcs Europe betreibt 23 Ferienparks (20 Center Parcs- und drei Sunparks-Anlagen) in Deutschland, den Niederlanden, Belgien und Frankreich.

 

Pressekontakte

Sabine Huber - Pressereferentin
Groupe Pierre & Vacances / Center Parcs Germany GmbH
Kaltenbornweg 1-3, 50679 Köln
Tel. 0221 - 97 30 30 - 94
Fax 0221 - 97 30 30 - 14,
E-Mail: sabine.huber@groupepvcp.com

 

Steffi von Landenberg/Jana Bröll
Presse- & Öffentlichkeitsarbeit
Global Communication Experts GmbH
Hanauer Landstraße 184, 60314 Frankfurt
Tel. 069 - 17 53 71 - 024/ - 034
Fax 069 - 17 53 71 - 025/ - 035
E-Mail: presse.centerparcs@gce-agency.com

Weitere Informationen unter: www.centerparcs.de oder www.facebook.com/CenterParcsDE