Captain Train

10.12.2013

Capitaine Train startet mit neuer App für Zugreisende durch

 


Frankfurt, 10. Dezember 2013. Flexibel, schnell und unkompliziert – so läuft der Bahnticketkauf bei Capitaine Train. Jetzt macht das Online-Portal die Zugbuchung noch einfacher: mit einer neuen App für iPhone und iPod Touch. Damit bietet Capitaine Train die erste unabhängige App zum Kauf von Bahnfahrkarten in Deutschland, Frankreich und Europa. Sie verknüpft die Angebote der größten europäischen Bahngesellschaften und sucht die besten und günstigsten Verbindungen.

 

Mit der kostenlosen Anwendung im innovativen iOS 7 Design können Reisende ihr Ticket bequem von unterwegs kaufen, für mehr als 12.900 Bahnhöfe in mehr als 20 europäischen Ländern. In nur wenigen Schritten erhalten sie ihre Fahrkarte in weniger als einer Minute: Einfach den Abfahrtsort, das Wunschziel, Datum und Uhrzeit angeben, suchen, buchen und bezahlen. Das Beste: Die Tickets werden direkt auf dem Smartphone gespeichert und können jederzeit abgerufen werden.

 

Wer die App nutzen möchte, kann sich direkt über die Anwendung anmelden oder mit den bestehenden Nutzerdaten bei Capitaine Train. Außer persönlichen Angaben können die Reisende auch Bonus- und Rabattkarten hinzufügen und so von zusätzlichen Vorteilen profitieren. Da alle Informationen zwischen Website und der mobilen App synchronisiert sind, kann man zum Beispiel problemlos eine Buchung auf der Homepage von Capitaine Train starten und später über das Smartphone bezahlen. Ein integriertes Hilfemenü garantiert außerdem technischen Support, ohne die App verlassen zu müssen.

 

Eine Version für Androidphone-Nutzer soll folgen.

 

„Wir sind stolz darauf, dass wir dieses Ziel erreicht haben und unseren Nutzern mit der neuen App das Reisen noch einfacher machen können“, so Jean-Daniel Guyot, CEO von Capitaine Train. „Wir sind davon überzeugt, dass unsere Besucher Capitaine Train auf dem Smartphone genauso lieben werden wie wir.“

 

Über Capitaine Train:

Capitaine Train ist das Online-Portal, auf dem Bahnreisenden innerdeutsche sowie internationale Zug-Tickets schnell und effizient zu günstigsten Preisen buchen können. Als einzige Internet-Seite vertreibt das Unternehmen kombinierte Tickets der zwei größten europäischen Bahnen SNCF Frankreich und Deutsche Bahn, und verkauft die Produkte IDTGV, Eurostar, Thalys, iDBUS und Lyria. Capitaine Train würde im Mai 2009 gegründet und ging im März 2011 in Frankreich erstmals live. Heute werden bereits rund 1.000 Tickets am Tag über die innovative Zug-Buchmaschine gekauft. Mehr Informationen und Buchungen unter www.capitainetrain.com

Pressekontakt:

Global Communication Experts GmbH
Barbara Grüssinger
Hanauer Landstraße 184
60314 Frankfurt am Main
Tel.: + 49 (0)69 175371 - 038
Fax: + 49 (0)69 175371 - 039
E-Mail: presse.capitainetrain@gce-agency.com
www.gce-agency.com