Avis

3.9.2013

Nachhaltige Mobilität Avis stattet Nestlé mit Elektroautos aus


Glattbrugg, 03. September 2013. Aktiver Umweltschutz gehört für Avis Schweiz zur Unternehmensphilosophie. Deshalb engagiert sich die Autovermietung nicht nur seit Jahren für nachhaltige Mobilität, sondern unterstützt auch Geschäftskunden darin, ökologische Modelle umzusetzen. So stattet Avis seinen Partner Nestlé in der Schweiz jetzt mit Elektroautos aus: Ab sofort stehen den Mitarbeitern von Nestlé fünf Opel Ampera und drei permanente Ladestationen im Hauptsitz von Nestlé in Vevey (VD) zur Verfügung.

 

Das viersitzige Elektro-Hybridfahrzeug von Opel ist das erste Fahrzeug mit elektrischem Antrieb in Europa, das ohne Kompromisse im Alltag genutzt werden kann. Elektroantrieb, Range-Extender und Hybrid – der Opel Ampera vereinigt die wichtigsten Genres der Elektromobilität.

 

Bei Nestlé haben Massnahmen zur Nachhaltigkeit einen besonders hohen Stellenwert und sind integraler Bestandteil der Firmenstrategie. Der Konzern ist bestrebt, die CO2-Bilanz des Unternehmens kontinuierlich zu verbessern. Aus diesem Grund sollen auch verstärkt Elektroautos für den Fuhrpark eingesetzt werden. Mit den von Avis eingesetzten Elektroautos können die Nestlé Mitarbeiter eine neue und gleichzeitig umweltfreundliche Fahrtechnologie erleben.

 

„Wir von Avis möchten unseren Kunden eine umfangreiche Auswahl an Mobilitätslösungen bieten. Unsere Partnerschaft mit Nestlé ist eine weitere Möglichkeit, unser Engagement in dieser Richtung umzusetzen – indem wir Nestlé nun auch Elektroautos zur Verfügung stellen. Diese Fahrzeuge vervollständigen unser bisheriges Mobilitätsangebot und sind eine Alternative zu den traditionellen Mietwagen – also genau richtig für Geschäftskunden, die sich aktiv für den Umweltschutz einsetzen wollen”, sagt Martin Gruber, Geschäftsführer von Avis Budget Schweiz. „Mit der Einführung der fünf Elektroautos unterstützen wir das Ziel von Nestlé, die Auswirkungen auf die Umwelt zu reduzieren. Dies ist ein weiterer Beitrag unseres langjährigen Engagements „making the world little greener”.

 

Avis Schweiz legt grossen Wert auf die Verantwortung für die Umwelt und leistet bereits seit über zehn Jahren mit zahlreichen Initiativen einen entsprechenden Beitrag, reduziert aktiv den CO2-Ausstoß und arbeitet mit verschiedenen Partnern zusammen, um negative Auswirkungen auf die Natur zu minimieren. Alle Informationen zum Umwelt-Engagement sind auf der Website www.avis-greenerworld.com zu finden.

 

 

Über Avis:

Die Avis Autovermietung betreibt eine der weltweit bekanntesten Marken der Autovermietbranche mit über 5.750 Stationen in 165 Ländern. Avis steht für eine lange Historie von Innovationen in der Mietwagenbranche und ist eine der weltweit stärksten Brands für Kundenbindung. Avis ist zum zweiten Mal in Folge der beliebteste Autovermieter für weltweite Anmietungen: Das ergab die Auswertung von 35.000 Bewertungen von Mietwagenkunden aus dem Jahr 2012 durch billiger-mietwagen.de, dem größten Mietwagen-Preisvergleich in Deutschland.

Außerdem wurde Avis in Deutschlands größter Service-Studie, die jährlich von der Tageszeitung DIE WELT in Kooperation mit der Goethe-Universität Frankfurt sowie der Agentur ServiceValue durchgeführt wird, ausgezeichnet: Beim „Service-Champion Ranking 2012" erzielte Avis in der Kategorie der Autovermieter den ersten Platz. Avis gehört zur Avis Budget Group, Inc. (NASDAQ: CAR), die die Marke weltweit betreibt und lizenziert. Weitere Informationen unter www.avis.com.

In Deutschland bewegt Avis seit 1965 Menschen – mit aktuell rund 330 Stationen und einer Flotte von durchschnittlich 22.000 Fahrzeugen. Einzigartig sind die „Avis Prestige Cars“: Als exklusiver Mietwagenpartner von Porsche bietet Avis die verschiedensten Modelle des Stuttgarter Sportwagenbauers in Deutschland an. Informationen und Reservierungen rund um die Uhr unter www.avis.de, telefonisch unter 01805 / 55 77 55 (0,14 Euro/Min. aus dem dt. Festnetz / Mobilfunk max. 0,42 Euro/Min.) oder mobil mit einer der Avis Apps (www.avis.de/mobile). Hinweis: Ab 1. Juni 2013 gilt folgende neue Telefonnummer: 01806 / 55 77 55 (0,20 Euro pro Anruf aus dem dt. Festnetz / Mobilfunk max. 0,60 Euro pro Anruf).

 

 

Pressekontakt:

Global Communication Experts GmbH
Claudia Baierl 
Hanauer Landstr. 184
60314 Frankfurt
Tel: +49 69 17 53 71-022 
E-Mail: presse.avis@gce-agency.com