Avis

4.3.2013

Barrierefreie Mobilität durch behindertengerechte Fahrzeuge: Avis bewegt Autor von „Ziemlich beste Freunde“

 

Oberursel, 4. März 2013 Die Avis Autovermietung vermietet deutschlandweit 20 umgerüstete VW Caddy Maxi und fördert damit gemeinsam mit dem Partner PARAVAN, dem führenden Hersteller für Behindertenfahrzeuge, bereits seit Januar 2011 barrierefreie Mobilität.

 

Damit spricht Avis eine breite Zielgruppe an: Geschäftsreisende mit Handicap, Familienmitglieder mit körperlichen Einschränkungen, Rollstuhlfahrer mit Begleitung oder Langzeitverletzte nutzen das Angebot der Autovermietung. Aufgrund der großen Nachfrage hat Avis das PARAVAN Angebot erweitert, so dass die umgerüsteten VW Caddy Maxi nun an 32 Stationen in 23 Städten buchbar sind – bei frühzeitiger Anmeldung und entsprechender Mietdauer sogar an allen 344 Stationen deutschlandweit.

 

Um diese Expansion zu feiern, macht Avis nun im März 2013 im Rahmen des Internationalen Literaturfestes lit.COLOGNE Philippe Pozzo di Borgo mobil: Die Autovermietung stellt dem berühmten Franzosen für seine neue Buchvorstellung in Köln einen PARAVAN VW Caddy Maxi zur Verfügung.

 

Philippe Pozzo di Borgos Autobiographie lieferte die Hintergrundgeschichte für den Kinohit „Ziemlich beste Freunde“ im vergangenen Jahr. Im November 2012 hat Philippe Pozzo di Borgo dann das Buch „Ziemlich verletzlich, ziemlich stark: Wege zu einer solidarischen Gesellschaft“ veröffentlicht, das an eine „inklusive Gesellschaft“ appelliert – für mehr Brüderlichkeit, Gerechtigkeit und Menschlichkeit. Der gebürtige Korse präsentiert das Buch am 10. März 2013 in der Kölner Oper beim internationalen Literaturfest „Lit Cologne“.

 

Seit 2012 ist Avis zusammen mit PARAVAN zudem exklusiver Sponsor des Vereins behindert-barrierefrei e.V., der sich für barrierefreie Mobilität einsetzt und das Miteinander von Behinderten und Nichtbehinderten fördert.

 

Informationen zum PARAVAN Angebot der Avis Autovermietung unter www.avis.de/paravan-vwcaddy sowie telefonisch unter 01805 55 77 55 (0,14 Euro/Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 Euro/Min.). Informationen zum Literaturfest „Lit Cologne" unter: http://www.litcologne.de/programm/programm-litcologne/.

 

Über Avis

Die Avis Autovermietung betreibt eine der weltweit bekanntesten Marken der Autovermietbranche mit über 5.200 Stationen in 165 Ländern. Avis steht für eine lange Historie von Innovationen in der Mietwagenbranche und ist eine der weltweit stärksten Brands für Kundenbindung. Avis gehört zur Avis Budget Group, Inc. (NASDAQ: CAR), die die Marke weltweit betreibt und lizenziert. Weitere Informationen unter www.avis.com.

 

In Deutschland bewegt Avis seit 1965 Menschen – mit aktuell rund 344 Stationen und eine Flotte von durchschnittlich 22.000 Fahrzeugen. Einzigartig sind die „Avis Prestige Cars“: Als exklusiver Mietwagenpartner von Porsche bietet Avis die verschiedensten Modelle des Stuttgarter Sportwagenbauers in Deutschland an. Informationen und Reservierungen rund um die Uhr unter www.avis.de, telefonisch unter 01805 / 55 77 55 (0,14 Euro/Min. aus dem dt. Festnetz / Mobilfunk max. 0,42 Euro/Min) oder mobil mit einer der Avis Apps (www.avis.de/mobile).