Amari Hotels & Resorts

19.7.2017

Strandresort Amari Galle eröffnet in Sri Lanka

 

Bangkok/Frankfurt am Main, 19. Juli 2017: Die ONYX Hospitality Group (ONYX), eines der führenden Hotel-Management-Unternehmen in Asien, hat in Sri Lankas historischer Südwestküstenstadt Galle das erste Haus unter der Marke Amari auf der Insel eröffnet. Amari Galle verfügt über 172 Zimmer mit direktem Meerblick und ist nur wenige Gehminuten vom UNESCO-Weltkulturerbe Galle Fort entfernt. Mit dem OZO Kandy und dem OZO Colombo betreibt ONYX nun drei Hotels in Sri Lanka. Das neue Strandresort ist in diesem Jahr bereits die dritte Amari-Neueröffnung des Konzerns.

 

Deluxe Ocean View King Bed

 

Amari Galle besticht mit seiner hervorragenden Lage direkt am Strand und in der Nähe zahlreicher Sehenswürdigkeiten wie dem Galle Fort, die größte von Europäern erbaute historische Festung Asiens, sowie den beliebten Wassersportzielen Unawatuna und Hikkaduwa, wo Tauchen, Schnorcheln, Windsurfen und Kitesurfen auf dem Programm stehen. Der internationale Flughafen von Sri Lanka in Colombo ist etwa zweieinhalb Stunden mit dem Auto entfernt.

 

Die Architektur und das Design des Resorts sind von der natürlichen Schönheit der Küste inspiriert.
Jedes Zimmer und jede Suite bieten direkten Meerblick und einen eigenen Balkon. Lichtdurchflutete und geräumige Interieurs fangen die Ruhe des Ozeans mit beruhigenden Farbschemata ein und schaffen ein Strandhaus-Feeling, das die maritime Umgebung authentisch widerspiegelt. Insgesamt stehen Gästen fünf Unterkunftskategorien zur Verfügung: Deluxe-Zimmer mit Meerblick, Deluxe-Zimmer mit Terrasse und Meerblick, Grand Deluxe-Zimmer mit Meerblick, Suiten mit einem Schlafzimmer sowie eine 360 Quadratmeter große Präsidentensuite mit Dachterrasse und privatem Pool.

 

In der Ahara Gourmet Gallery, dem Restaurant von Amari Galle im Markt-Stil, interagieren Gäste mit den Köchen und erleben die Aromen der asiatischen und internationalen Küche, inspiriert von der Street Food-Kultur der Region. Der Shoreline Beach Club bietet die ideale Kulisse, um bei leckeren Snacks und Cocktails die Aussicht aufs Meer zu genießen. Auf der Rooftop Bar Bommu entspannen Gäste bei klassischen und innovativen Cocktails, lokalen Tapas sowie DJ-Chill Out Beats.

 

Einzigartig in den Amari-Häusern ist die Voyager Lounge mit 24-Stunden-Zugang, ein komfortabler Rückzugsort für alle Gäste zum Lesen, Arbeiten oder für leichte Mahlzeiten. Sie verfügt über eine Bibliothek sowie Duschen und geräumige Schließfächer – perfekt für Reisende mit früher Ankunft oder später Abreise.

 

Im Amari Galle kommen alle Gäste auf ihre Kosten, ob Groß oder Klein. Für Familien gibt es ein Kinderbecken, einen beaufsichtigten Kinderclub sowie Babysitter-Service auf Anfrage. Wer sich vollkommener Entspannung hingeben will, besucht das Breeze Spa und genießt das speziell für das Amari Galle entwickelte „Galle Ceylon Retreat Package“. Hier werden bei der Behandlung klassische lokale Gewürze und Kräuter verwendet. Das Resort ist außerdem der perfekte Ort für Hochzeiten: Das erfahrene Team aus Hochzeitsplanern ist bei der gesamten Organisation behilflich, von verlockenden Menüs bis hin zu atemberaubenden Kulissen für den schönsten Tag im Leben.

 

„Die Marke Amari, die ursprünglich aus Thailand stammt und innerhalb Asiens expandiert, hat ein reiches und langjähriges Erbe und ist unter Reisenden weltweit bekannt“, so Douglas Martell, Präsident und CEO der ONYX Hospitality Group. „Amari verkörpert die Farben und Rhythmen des modernen Asiens, die Texturen und Aromen jedes Hotels stehen in Zusammenhang mit ihrer einzigartigen Umgebung in Form von Architektur, Design, Küche und Service. Mit der Eröffnung unseres ersten Amari in Sri Lanka bauen wir eine Servicekultur auf, die asiatische Gastfreundschaft mit den tief verwurzelten lokalen Bräuchen kombiniert.“

 

Amari Galle hält für Gäste ein Eröffnungsangebot bereit: Übernachtungen sind ab rund 99 Euro (zuzüglich Steuern und Servicegebühren) in einem Deluxe-Zimmer mit Meerblick inklusive Frühstück bis einschließlich 31. Oktober 2017 buchbar.

 

Weitere Informationen unter http://de.amari.com/galle-srilanka/.

 

 


Über Amari
Amari, die bekannteste Marke innerhalb des Portfolios der asiatischen ONYX Hospitality Group, verkörpert die Kultur und Gastfreundschaft des modernen Asiens. Ob für Freizeit- oder Geschäftsreisende – die Amari-Häuser bieten hochwertige Qualität und lebendige Restaurant-Konzepte wie offene Showküchen. In einigen Hotels und Resorts finden Gäste außerdem den Breeze Spa, wo sie entsprechend ihrer individuellen Bedürfnisse verwöhnt werden. Amari befindet sich in exotischen Destinationen wie Thailand und auf den Malediven, aber auch in den beliebten Geschäftsreisezielen Katar und Bangladesch. de.amari.com/

 

Über ONYX
Als Teil der Italthai Group betreibt die ONYX Hospitality Group mehrere unterschiedliche, aber ergänzende Marken – Amari, Shama und OZO – wobei jede auf die besonderen Ansprüche der heutigen Geschäfts- und Urlaubsreisenden eingeht. ONYX geht über seine thailändischen Wurzeln hinaus, um innovative Managementlösungen über den Indischen Ozean, den Arabischen Golf und die asiatisch-pazifischen Regionen hinaus zu bieten. www.onyx-hospitality.com