Air Partner

27.2.2014

Air Partner bündelt Know How für Vollcharter und Gruppentickets
Greta Hesse und Markus Hilchenbach in neuen Positionen

 


Frankfurt am Main, 27. Februar 2014 – Greta Hesse (37) wurde im Januar 2014 zum Head of Sales Europe ernannt. Damit ist sie ab sofort maßgeblich für den Ausbau des Neugeschäfts im Bereich Ad-Hoc-Charter sowie Linienflugtickets für Gruppen in Deutschland, Österreich, Schweiz, Frankreich, Italien und Benelux verantwortlich.

 

Das Hauptaugenmerk der gelernten Betriebswirtin mit Schwerpunkt Tourismus liegt auf der zielgruppenspezifischen Ansprache der verschiedenen Branchen in Kontinentaleuropa wie beispielswiese der Automobil-, Finanz- sowie Event- & Incentive-Industrie.

 

„Ich freue mich darauf, gemeinsam mit meinem internationalen Team, auf den Bedarf jedes Kunden individuell einzugehen und damit für Wachstum zu sorgen. Unser neuer Ansatz und unsere ganzheitlichen Fluglösungen machen es möglich“, so Greta Hesse.

 

Markus Hilchenbach (49), der bereits zwischen 2001 und 2010 bei Air Partner war, ist nach vier Jahren wieder in die deutsche Zentrale zurückgekehrt. Seit Februar zeichnet er als Product Manager Automotive Europe verantwortlich. Seine Aufgabe ist die europaweite Koordination und der Ausbau des gesamten Automobil-Geschäfts. Dazu zählen Flüge zu Produkteinführungen und Werkshuttle bis hin zu Firmen-Meetings.

 

„Wichtig ist mir, dass wir weg vom reinen Vollcharter hin zu zeitgemäßen Komplettlösungen inklusive Linienflügen und Gruppentickets arbeiten. Das heißt wir können zum Beispiel Gruppen bequem von diversen Flughäfen per Linie an einen zentralen Punkt fliegen und von dort aus die gesamte Gruppe per Vollcharter an das gewünschte Ziel bringen. So sind unsere Kunden noch flexibler bei ihrer Eventplanung“, so Markus Hilchenbach.

 

Hauptansprechpartner von Hilchenbach sind dabei in erster Linie die Travel Manager, Einkäufer und Eventabteilungen der Automobil-Branche aber auch die Meeting & Incentive Industrie.

 

Greta Hesse und Markus Hilchenbach arbeiten Hand in Hand und berichten direkt an Paul Argyle, Director Commercial Jets UK. Beide sind auf der diesjährigen ITB anzutreffen.


Über Air Partner:

Die an der Londoner Börse notierte Air Partner plc. wurde 1961 gegründet und ist weltweit einer der größten Anbieter hochwertiger Privat- und Businessjets sowie von Flugzeugen aller Größen für den kommerziellen Passagier- und Frachtverkehr mit 20 Niederlassungen in 16 Ländern in Europa, Nordamerika, Asien und dem Nahen Osten. Rund um die Uhr realisieren die Expertenteams Flüge für touristische Ad-Hoc und Gruppen-Charter, Incentive-, Event- und Kongressreisen, Sportmannschaften, Fracht- und Rettungstransporte sowie komfortable Privatjets für Privat- und Geschäftsreisende. Seit 2004 darf Air Partner als einziges Luftfahrtunternehmen das Gütesiegel „Offizieller Hoflieferanten des englischen Königshauses“ tragen. Das Unternehmen machte im vergangenen Geschäftsjahr 2012/13 einen Umsatz von 266 Millionen Euro und erwirtschaftete dabei einen Gewinn von 4,7 Millionen Euro. Jährlich wickeln die rund 200 Mitarbeiter rund 15.000 Flüge weltweit ab. Seit 2013 ist die Air Partner International GmbH ISO 9001 zertifiziert. www.airpartner.com


Pressekontakt:

Global Communication Experts GmbH
Simone Altmann / Doris Palito Schneider
Hanauer Landstraße 184
60314 Frankfurt
Tel.: +49 69 17 53 71-030 /-046
E-Mail: presse.airpartner@gce-agency.com
Internet: www.gce-agency.com

Air Partner International GmbH
Angelika Wiesen
Tel.: +49 2204 95050