AZIMUT Hotels

20.2.2017

AZIMUT Hotels engagiert sich zum Weltfrauentag karitativ und Gäste erwartet eine besondere Offerte

 

Frankfurt am Main, 20. Februar 2017 – Zum internationalen Weltfrauentag am 8. März setzt die Hotelkette AZIMUT Hotels ein Zeichen: Neben dem Women‘s Day Special für Gäste, das unter anderem mit bis zu 10 Prozent Rabatt lockt, unterstützt AZIMUT Hotels den gemeinnützigen Verein Brustkrebs Deutschland e.V. und macht so auf den Kampf gegen die Krankheit aufmerksam.

 

PM_Direktbuchung

 AZIMUT_Doppelzimmer
Diese und weitere Fotos finden Sie zum Download unter: http://www.gce-agency.com/deutsch/Kunden/Galerie/Azimut-Hotels/

 

Am 8. März feiern Frauen auf der ganzen Welt den internationalen Frauentag. Auch AZIMUT Hotels zelebriert den Tag ausgiebig: Jede Frau erhält bei Ankunft in einem der AZIMUT Hotels in Deutschland oder Österreich an diesem Tag eine duftende Blume. Zudem profitieren Gäste vom Women’s Day Special: Wer einen Aufenthalt bis zum 31. Dezember 2017 plant, erhält bei Buchung zwischen dem 6. und 13. März 2017 bis zu 10 Prozent Nachlass – Frühstück inbegriffen. Die Urlauber erwartet bei Anreise außerdem eine prickelnde Flasche Prosecco auf dem Zimmer. Zentral gelegen in Wien, Berlin, München, Nürnberg, Köln, Dresden und Erding, sind die AZIMUT Hotels der ideale Ausgangspunkt für einen Städtetrip mit der Familie und Freunden oder für einen Geschäftsaufenthalt. Die Zimmer der AZIMUT Hotels laden mit gemütlicher Atmosphäre nach einem langen Tag im Trubel der Metropolen zum Entspannen und Erholen ein.

 

Anlässlich des internationalen Frauentags spendet AZIMUT Hotels für jeden Check-in vom 8. bis 10. März 2017 in einem der Häuser in Deutschland und Österreich, dessen Buchung direkt im Hotel oder online erfolgte, einen Euro an den Brustkrebs Deutschland e.V. Der gemeinnützige Verein steht Ärzten, von der Krankheit Betroffenen und ihren Familien beratend zur Seite, unterstützt unabhängige Forschungen und fördert unter anderem die Prävention von Brustkrebs.

 

Über AZIMUT Hotels
AZIMUT Hotels ist die größte internationale Hotelkette Russlands, gemessen an der Zimmeranzahl und der geographischen Ausrichtung, und betreibt eigene Häuser sowie Hotels unter Managementverträgen. Gegründet 2004, ist sie Marktführer im Mid-Market-Segment Russlands und zeichnet sich als dynamisch entwickelnde, stetig wachsende Hotelkette aus. Die Marke besteht derzeit aus 26 Häusern verschiedener Kategorien in 19 Städten in Russland, Deutschland und Österreich mit einer Kapazität von 6.000 Zimmern. Vielfältige Tagungsmöglichkeiten, moderne Technologien und WLAN zeichnen die Hotelkette aus.